Keine Chance für Nazi-Propaganda, Rassismus und Schwurbeleien in diesem Forum! Lasst Euch impfen. #noafd #nopegida

Noch eine Art Moos ID

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: Anagallis, botanix, Jule, akw

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
pedicularis
Beiträge: 2362
Registriert: 07.06.2015, 16:26

Noch eine Art Moos ID

Beitrag von pedicularis »

Deutschland, Nordrhein Westfalen, Düsseldorf-Alter Friedhof Fischer Strasse, 20-01-2022 (Fotos: Patrick Nash)
Kann jemand bei der Bestimmung helfen, bitte?
Dateianhänge
K800_IMG_5887.JPG
K800_IMG_5887.JPG (108 KiB) 331 mal betrachtet
K800_IMG_5882.JPG
K800_IMG_5882.JPG (69.28 KiB) 331 mal betrachtet
K800_IMG_5877.JPG
K800_IMG_5877.JPG (111.76 KiB) 331 mal betrachtet
K800_IMG_5876.JPG
K800_IMG_5876.JPG (151.39 KiB) 331 mal betrachtet
pedicularis
Beiträge: 2362
Registriert: 07.06.2015, 16:26

Re: Noch eine Art Moos ID

Beitrag von pedicularis »

Sorry, Substrat vergessen - ist klar, an einem alten Grabstein
Benutzeravatar
bryotom
Beiträge: 305
Registriert: 24.08.2018, 12:07

Re: Noch eine Art Moos ID

Beitrag von bryotom »

Hallo Patrick, dies ist ganz typisches Orthotrichum anomalum. Hier sind die Hauben (Kalyptren) noch auf den nicht geöffneten Kapseln drauf. Die Kapseln sind auf orangebraunen Stielen (Seten) aus den Polstern emporgehoben.
Beste Grüße, Thomas
pedicularis
Beiträge: 2362
Registriert: 07.06.2015, 16:26

Orthotrichum anomalum

Beitrag von pedicularis »

Vielen Dank Thomas für die Bestimmung aber auch für die Beschreibung - sehr wichtig für mich.
Viele Grüße
Patrick
Antworten