Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Welche Pflanze ist das?

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Robert1000
Beiträge: 178
Registriert: 27.06.2019, 10:08

Welche Pflanze ist das?

Beitrag von Robert1000 » 19.10.2019, 10:17

Hallo Forum Mitglieder

Kennt jemand diese Pflanze?

Fundort: SãoMiguel - Azoren
Blütezeit: Oktober
IMG_20191019_081610.jpg
IMG_20191019_081610.jpg (160.32 KiB) 625 mal betrachtet
IMG_20191019_081634.jpg
IMG_20191019_081634.jpg (238.44 KiB) 625 mal betrachtet
IMG_20191019_081825.jpg
IMG_20191019_081825.jpg (137.78 KiB) 623 mal betrachtet
Danke Robert

Benutzeravatar
JarJar
Beiträge: 1853
Registriert: 13.03.2011, 23:10

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag von JarJar » 19.10.2019, 15:00

Hallo Robert,

ich dachte erst, ich hätte die Art auf den Azoren schon einmal gesehen. Allerdings habe ich mich wohl getäuscht. Ich denke, es handelt sich mit ziemlicher Sicherheit um eine Asteraceae - und dann muss man wohl wieder bei den eingeschleppten Arten suchen. Etwas einheimisches/endemisches ist es jedenfalls nicht. Konkretere Hinweise zu den Fundumständen könnten hier wieder sehr hilfreich sein! (Garten, Parkanlage...) Also schau dich mal hier http://azoresbioportal.uac.pt/azores-species/ bei den Asteracea um.

Anbei noch die Art die ich damals auf Pico fotografiert hatte:
20180528_210421.jpg
20180528_210421.jpg (115.76 KiB) 599 mal betrachtet
20180528_210404.jpg
20180528_210404.jpg (114.18 KiB) 599 mal betrachtet
Lieben Gruß,
Christoph

Manfrid
Beiträge: 1944
Registriert: 06.12.2010, 09:55

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag von Manfrid » 19.10.2019, 16:28

Hallo,

irgendeine Ligularia.

Manfrid

Benutzeravatar
JarJar
Beiträge: 1853
Registriert: 13.03.2011, 23:10

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag von JarJar » 19.10.2019, 17:51

Manfrid hat geschrieben:
19.10.2019, 16:28
Hallo,

irgendeine Ligularia.

Manfrid

In dem Fall ist es wieder eine angepflanzte Zierpflanze, die weder auf natürliche Weise dort steht, noch verwildert ist.

LG, Christoph

Robert1000
Beiträge: 178
Registriert: 27.06.2019, 10:08

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag von Robert1000 » 20.10.2019, 10:19

Danke guter Tipp 👍

Weil einige Blätter auch gelbe Tüpfchen haben könnte es eine:

Farfugium tussilagineum 'Aureomaculatum' , Ligularia tussilaginea 'Aureo-maculata', Ligularia 'Leopard' , Ligularia 'Spotted Leopard', Japanese farfugium 'Aureomaculatum', Gold-spotted leopard plant, Gold-spotted Japanese farfugium.

sein.
IMG_20191020_162519.jpg
IMG_20191020_162519.jpg (143.33 KiB) 497 mal betrachtet
Danke Robert

Antworten