Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Korbblütler auf La Palma

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
etonline
Beiträge: 314
Registriert: 26.03.2017, 23:10
Wohnort: zwischen Köln und Euskirchen

Korbblütler auf La Palma

Beitrag von etonline » 03.03.2019, 23:17

fotografiert letzte Woche in unmittelbarer Meeresnähe bei La Bombilla / Puerto Naos
Leider ist die Qualität des Fotos nur mäßig, daher sind die Ausschnitte recht klein

_57A6682.jpg
_57A6682.jpg (157.85 KiB) 410 mal betrachtet
_57A6682a.jpg
_57A6682a.jpg (61.15 KiB) 410 mal betrachtet
_57A6682b.jpg
_57A6682b.jpg (38.59 KiB) 410 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7157
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Korbblütler auf La Palma

Beitrag von Anagallis » 04.03.2019, 00:27

Ist das nicht einfach Sonchus oleraceus?

Benutzeravatar
Jule
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 18.12.2005, 18:29
Wohnort: Frankfurt und Barkelsby
Kontaktdaten:

Re: Korbblütler auf La Palma

Beitrag von Jule » 04.03.2019, 03:34

Hallo,

für mich ist das Reichardia und von dem was ich erkennen kann am ehesten R. picroides, eine sehr sehr variable Art.

Liebe Grüsse,
Jule

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7157
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Korbblütler auf La Palma

Beitrag von Anagallis » 04.03.2019, 11:07

Gibt's die Art denn auf den Kanaren? Hier ist sie jedenfalls nicht gelistet:
http://floradecanarias.com/reichardia.html

Benutzeravatar
Echium
Beiträge: 561
Registriert: 28.04.2005, 13:54
Wohnort: Basel

Re: Korbblütler auf La Palma

Beitrag von Echium » 06.03.2019, 08:42

Hallo

Das ist Reichardia ligulata, die häufigste endemische Reichardia-Art der Kanaren. Und, wie Jule schon sagte, ein sehr sehr variable Art.

Gruss Andy

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7157
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Korbblütler auf La Palma

Beitrag von Anagallis » 06.03.2019, 17:28

Das mit der Variabilität muß wohl stimmen; die hätte ich auf diesen Bildern niemals erkannt:
http://floradecanarias.com/reichardia_ligulata.html

etonline
Beiträge: 314
Registriert: 26.03.2017, 23:10
Wohnort: zwischen Köln und Euskirchen

Re: Korbblütler auf La Palma

Beitrag von etonline » 06.03.2019, 22:52

vielen Dank, auch für die interessante Diskussion
VG, Erich

Antworten