Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Wer kann helfen

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
Messo
Beiträge: 1
Registriert: 06.03.2010, 14:40
Wohnort: Messopotamos Epirus Griechenland
Kontaktdaten:

Wer kann helfen

Beitrag von Messo » 06.03.2010, 15:48

Hallo zusamen,
im letzten Fruehjahr, und bis in den Sommer hinein, konnte man hier an vielen Gartenmauern, ja sogar direkt am Asphalt der Strassen diese huebschen Blueten finden. Sie sind stehend,ca.20-30cm hoch, aber auch haengend zu finden.Weiss jemand wie die Pflanze heisst und ob ich eine Chance habe, eingsammette Samenkoerner zum Spriessen zu bringen.
Vielen Dank fuer die Hilfe und schoene Wochenendgruesse aus Griechenland
Messo
047 Mauerblümchen (600 x 450).jpg
047 Mauerblümchen (600 x 450).jpg (64.82 KiB) 973 mal betrachtet

Benutzeravatar
botanix
Beiträge: 3684
Registriert: 31.05.2007, 20:31
Wohnort: Gießen

Re: Wer kann helfen

Beitrag von botanix » 06.03.2010, 16:25

alte Botanikerweisheit: man sieht nur was man kennt

Antworten