Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Wasser Pflanze - ???

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Laura
Beiträge: 17
Registriert: 27.05.2013, 13:38

Wasser Pflanze - ???

Beitrag von Laura » 24.08.2013, 13:16

Hallo,
gestern habe ich bei einem Spaziergang an der Nethe diese Pflanze gefunden.
Ich habe ein Blatt gepflückt und mit nach hause genommen um sie zu bestimmen, bin aber leider gescheitert.
Deshalb bitte ich euch um Hilfe ;) Vielleicht kann mir der ein oder andere helfen!
Leider habe ich keine anderen Fotos. Ich kann nur sagen, dass die Pflanze ziemlich buschig und horstog wächst und in direktem Kontakt mit einem Fließgewässer war.
(Funddaten: 23.08.13, Nethe (NRW))
Danke für eure Hilfe!
Laura
Dateianhänge
3706ab56.l.jpg
3706ab56.l.jpg (36.91 KiB) 1269 mal betrachtet
429bdce1.l.jpg
429bdce1.l.jpg (32.7 KiB) 1269 mal betrachtet

Laura
Beiträge: 17
Registriert: 27.05.2013, 13:38

Re: Wasser Pflanze - ???

Beitrag von Laura » 24.08.2013, 13:18

Leider ist sie mir - obwohl ich sie ins Wasser gestellt habe - eingegangen und vertrocknet...
Die Blattspitze erkennt man kaum noch. Aber die Blätter sind alle gegenständig nur an der Spitze ist ein einzelnes was nach oben gerichtet ist...
Falls das eine Hilfe ist ;)

Laura
Beiträge: 17
Registriert: 27.05.2013, 13:38

Re: Wasser Pflanze - ???

Beitrag von Laura » 24.08.2013, 13:18

Achja und der Stängel ist hohl!

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1081
Registriert: 15.10.2011, 13:42
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Wasser Pflanze - ???

Beitrag von Ursula » 24.08.2013, 14:17

Könnte das vielleicht ein Breitblättriger Merk (Sium latifolium) sein?
http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... Merk%C2%A0

Liebe Grüsse
Ursula

Wolfstrapp
Beiträge: 2538
Registriert: 07.06.2008, 15:22
Wohnort: 86459 Deubach

Re: Wasser Pflanze - ???

Beitrag von Wolfstrapp » 24.08.2013, 17:23

Hallo,

für mich ist das Berula erecta, Schmalblättriger Merk.

Mit freundlichen Grüßen aus Bayern

Wolfgang

Bambo
Beiträge: 20
Registriert: 13.10.2013, 21:24

Re: Wasser Pflanze - ???

Beitrag von Bambo » 14.10.2013, 21:49

Ja, Berula erecta
Bambo

Antworten