Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Großblütiges Schneeglöckchen - Galanthus elwesii ?

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Botanica
Beiträge: 4659
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Großblütiges Schneeglöckchen - Galanthus elwesii ?

Beitrag von Botanica » 20.04.2013, 16:05

Hallo zusammen,

zusammen mit den Scilla hatte ich auf einem Friedhof in Bonn zwei verwilderte Schneeglöckchenarten gefunden.

Zunächst diese Art, bei der ich mir eigentlich recht sicher bin:

Ich habe sie als Großblütiges Schneeglöckchen - Galanthus elwesii bestimmt.

Ist das korrekt?

Viele Grüße

Harry
Dateianhänge
k-4057_01_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg
k-4057_01_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg (393.29 KiB) 1602 mal betrachtet
k-4057_02_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg
k-4057_02_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg (755.33 KiB) 1602 mal betrachtet
k-4057_03_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg
k-4057_03_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg (432.99 KiB) 1602 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Botanica am 20.04.2013, 16:08, insgesamt 1-mal geändert.
Ich denke, also bin ich

Botanica
Beiträge: 4659
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Großblütiges Schneeglöckchen - Galanthus elwesii

Beitrag von Botanica » 20.04.2013, 16:07

Details
Dateianhänge
k-4057_05_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg
k-4057_05_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg (424.54 KiB) 1600 mal betrachtet
k-4057_06_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg
k-4057_06_Großblütiges Schneeglöckchen_Galanthus elwesii.jpg (532.6 KiB) 1600 mal betrachtet
Ich denke, also bin ich

Benutzeravatar
Dolgenblütler
Beiträge: 4101
Registriert: 12.08.2004, 10:21
Wohnort: Günzburg
Kontaktdaten:

Re: Großblütiges Schneeglöckchen - Galanthus elwesii ?

Beitrag von Dolgenblütler » 20.04.2013, 17:05

Hallo Harry
Galanthus elwesii stimmt:
http://www.mittelmeerflora.de/Einkeim/A ... #Galanthus elwesii
Viele Grüße
Thomas

Gregor
Beiträge: 3575
Registriert: 12.04.2007, 14:49
Wohnort: Kiel

Re: Großblütiges Schneeglöckchen - Galanthus elwesii ?

Beitrag von Gregor » 24.04.2013, 10:52

Hallo Harry,

Thomas und auch Du, ihr habt beide recht. Das ist Galanthus elwesii Hooker f. 1875 nomen conservandum, genauer gesagt handelt es sich sogar um Galanthus elwesii Hooker f. 1875 var. elwesii, Elwes Schneeglöckchen manchmal auch als Türkisches Schneeglöckchen bezeichnet. Die Art wurde übrigens nach dem englischen Dendrologen, Gärtner und Pflanzensammler Henry John Elwes (geb. 16.05.1846 in Colesbourne, Gloucester, gest. 26.11.1922 in Colesbourne) benannt bzw. zu dessen Ehren. Heimisch ist diese Varietät von Südost-Europa bis zur Türkei und der Südwest-Ukraine.
Die Synonymie sieht folgendermaßen aus:
Galanthus elwesii Hooker f. 1875 var. elwesii (Synonyma: Chianthemum elwesii (Hooker f.) Kuntze 1891, Chianthemum graecum (Orphanides ex Boissier) Kuntze 1891, Galanthus bulgaricus Velenovsky 1891 nomen invalidum, Galanthus elwesii subsp. akmanii N. Zeybek 1988, Galanthus elwesii subsp. baytopii (N. Zeybek) N. Zeybek & E. Sauer 1995, Galanthus elwesii subsp. maximus (Velenovsky) Kožuharov & N. Andreev 1992, Galanthus elwesii subsp. melihae N. Zeybek 1988, Galanthus elwesii subsp. tuebitaki N. Zeybek 1988, Galanthus elwesii subsp. wagenitzii N. Zeybek 1988, Galanthus elwesii subsp. yayintashii N. Zeybek 1988, Galanthus elwesii var. major auctorum 1884, Galanthus elwesii var. maximus (Velenovsky) Beck 1894, Galanthus elwesii var. platyphyllus Kamari 1982, Galanthus elwesii var. whittallii S. Arnold ex Moon 1900, Galanthus globosus Burbidge 1891, Galanthus gracilis subsp. baytopii N. Zeibek 1988, Galanthus graecus Orphanides ex Boissier 1882, Galanthus maximus Velenovsky 1891, Galanthus melihae (N. Zeybek) E. Sauer & N. Zeybek 1995, Galanthus nivalis subsp. elwesii (Hooker f.) Gottlieb-Tannenhain 1904).

Die Sippe hat genauso blaugrüne Blätter wie Galanthus nivalis, sie sind aber viel breiter als bei dieser. Zudem sind die Blüten meist nur einzeln und deutlich größer als bei Galanthus nivalis.

Schöne Grüße aus dem hohen Norden

Gregor
Names have the same value on the marketplace of botany
as coins have in public affairs, which are daily accepted
as certain values by others, without metallurgical examination.

Linnaeus, Critica Botanica, 1736 p. 204

Botanica
Beiträge: 4659
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Großblütiges Schneeglöckchen - Galanthus elwesii ?

Beitrag von Botanica » 24.04.2013, 19:30

Hallo Gregor,

vielen Dank für die Bestätigung und die ergänzenden Informationen

Viele Grüße

Harry
Ich denke, also bin ich

niXda

Re: Großblütiges Schneeglöckchen - Galanthus elwesii ?

Beitrag von niXda » 27.04.2013, 12:18

Gregor hat geschrieben:...
Die Synonymie sieht folgendermaßen aus:
.......
:shock: :shock: :shock:

Antworten