Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Filigranes Gewächs - Moos, Gras, Pilz,.. ?

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
EvaB
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2021, 12:03

Filigranes Gewächs - Moos, Gras, Pilz,.. ?

Beitrag von EvaB » 27.04.2021, 12:27

Liebes Forum,

ich bitte um Hilfe bei der Eingrenzung oder gar Bestimmung eines unscheinbaren, filigranen Pflänzchens. Weiß nicht wo suchen. Ist so hübsch...

Österreich, Osttirol, St. Johann im Walde, südwestexponierter steiler Fichten/Lärchenwald, feuchte schattige Stelle am Rand eines Karrenwegs, ca. 800m Sh, 22.4.2021

Viele Dank!
Eva
Dateianhänge
St. Johann nach Oberleibnig-20210422-26.JPG
St. Johann nach Oberleibnig-20210422-26.JPG (54.87 KiB) 251 mal betrachtet
St. Johann nach Oberleibnig-20210422-20.JPG
St. Johann nach Oberleibnig-20210422-20.JPG (37.29 KiB) 251 mal betrachtet
St. Johann nach Oberleibnig-20210422-14.JPG
St. Johann nach Oberleibnig-20210422-14.JPG (85.93 KiB) 251 mal betrachtet

Benutzeravatar
Arthur
Beiträge: 2487
Registriert: 07.07.2013, 14:52
Wohnort: Gießen

Re: Filigranes Gewächs - Moos, Gras, Pilz,.. ?

Beitrag von Arthur » 27.04.2021, 12:54

Hallo,

vergleiche mal mit Pellia epiphylla.

lg
Man darf vom Einzelnen nicht auf das Ganze schließen!

EvaB
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2021, 12:03

Re: Filigranes Gewächs - Moos, Gras, Pilz,.. ?

Beitrag von EvaB » 27.04.2021, 13:04

Wunderbar, das passt gut. Hab vor lauter Faszination gar nicht auf den Boden geschaut, ob da Blätter sind...
Vielen Dank, lg aus Osttirol
Eva

Benutzeravatar
bryotom
Beiträge: 169
Registriert: 24.08.2018, 12:07

Re: Filigranes Gewächs - Moos, Gras, Pilz,.. ?

Beitrag von bryotom » 27.04.2021, 16:40

Hallo Eva,
zur Ergänzung. Das sind die chaakteristischen Sporophyten eines Lebermooses, typisch mit praktisch farbloser, durchscheinender Seta (Kapselstiel) und jung kugeliger mehr oder minder schwarzer Kapsel. Diese reißt bei Sporenreife in 4 Klappen auf. Kurz danach sind in der Mitte noch die Sporenmasse und die büschelig dazwischen stehenden Elateren ("Schleuderzellen") zu sehen.
Beste Grüße, Thomas

EvaB
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2021, 12:03

Re: Filigranes Gewächs - Moos, Gras, Pilz,.. ?

Beitrag von EvaB » 28.04.2021, 10:54

Danke, Thomas,
ich hab schon ganz fasziniert den Wikipedia-Artikel gelesen. Es ist so schön, wenn man mit der Kamera am Bauch liegt und so kleinen Strukturen "ins Aube blickt". Wieder was gelernt (sonst bin ich bei den Schmetterlingen daheim) - nochmals danke
Lg Eva

Antworten