Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Botanikkalender 2021

Hier kann alles Themenfremde diskutiert und Bilderserien von euren Exkursionen eingestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Garibaldi
Beiträge: 2115
Registriert: 17.05.2014, 12:33

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Garibaldi » 01.02.2021, 15:07

Gestern (4. Kalenderwoche) gabs Schnee bei Sonnenschein in Brandenburg, schon lange nicht mehr erlebt ... aber die Temperaturverteilung stimmt wieder, im Westen Regen und warm, im Osten kalt.
Dateianhänge
Schnee in Brandenburg.JPG
Schnee in Brandenburg.JPG (340.45 KiB) 609 mal betrachtet

Melia
Beiträge: 567
Registriert: 09.12.2013, 10:25

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Melia » 02.02.2021, 18:28

Garibaldi hat geschrieben:
01.02.2021, 15:07
Gestern (4. Kalenderwoche) gabs Schnee bei Sonnenschein in Brandenburg, schon lange nicht mehr erlebt ... aber die Temperaturverteilung stimmt wieder, im Westen Regen und warm, im Osten kalt.
Und im Süden Frühling! Heute auf der Peloponnes am Korinther Golf: Silene colorata.
Die haben es dieses Jahr sehr eilig mit dem Blühen.
Dateianhänge
K1600_IMG_6508.JPG
K1600_IMG_6508.JPG (319.34 KiB) 583 mal betrachtet
K1600_IMG_6473.JPG
K1600_IMG_6473.JPG (95.26 KiB) 583 mal betrachtet

Benutzeravatar
botanix
Beiträge: 3828
Registriert: 31.05.2007, 20:31

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von botanix » 03.02.2021, 22:46

Hallo Melia,
du machst uns den Mund wässrig - es werde Frühling ;)
Gruß
Peter
alte Botanikerweisheit: man sieht nur was man kennt

Melia
Beiträge: 567
Registriert: 09.12.2013, 10:25

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Melia » 09.02.2021, 20:19

Für die 6. Kalenderwoche noch ein wenig Frühling, bevor es auch bei uns wieder kälter wird.
Ein Endemit: Alkanna hellenica - zeigt oft schon ab Weihnachten ihre Blüten und blüht dann bis in den Frühling.
Und eine Wachsblume: Cerinthe retorta.
Dateianhänge
K1600_IMG_6598.JPG
K1600_IMG_6598.JPG (279.91 KiB) 494 mal betrachtet
K1600_IMG_6645.JPG
K1600_IMG_6645.JPG (140.42 KiB) 494 mal betrachtet

AndreasG.
Beiträge: 1243
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von AndreasG. » 10.02.2021, 11:30

Ein verschneiter Baum vor dem Fenster, dazu ordentlich viel Schnee. Der erste richtige Winter seit vielen Jahren! Das muss man dokumentieren, sonst glaubt es in ein paar Wochen keiner.
DSCN3508.JPG
DSCN3508.JPG (192.75 KiB) 473 mal betrachtet

jake001
Beiträge: 3717
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von jake001 » 10.02.2021, 16:37

AndreasG. hat geschrieben:
10.02.2021, 11:30
Ein verschneiter Baum vor dem Fenster, dazu ordentlich viel Schnee.
Dann kann das endlich ganz Dtl von sich behaupten. Vor einigen Wochen war der Südwesten ja schon damit gesegnet.

Gruss

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8483
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Anagallis » 13.02.2021, 11:59

Billbergia-Handelsware vor verschneiter Straße:
Dateianhänge
billbergia-1.jpg
billbergia-1.jpg (36.73 KiB) 409 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8483
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Anagallis » 20.02.2021, 22:44

In Woche 7 stecken die ersten Gagea villosa die Nase raus:
Dateianhänge
gagea_villosa-1.jpg
gagea_villosa-1.jpg (139.25 KiB) 328 mal betrachtet

Botanica
Beiträge: 4681
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Botanica » 21.02.2021, 17:33

Hallo zusammen,

heute blühend in der Eifel gefunden: Daphne laureola
(Das Bild ist schon älter, ich habe heute nicht fotografiert, aber vielleicht kennt nicht jeder diese Art)


Viele Grüße

Harry
Dateianhänge
k-1765_01_Lorberer-Seidelbast_Daphne laureola.jpg
k-1765_01_Lorberer-Seidelbast_Daphne laureola.jpg (77.97 KiB) 311 mal betrachtet
Ich denke, also bin ich

Benutzeravatar
JarJar
Beiträge: 2055
Registriert: 13.03.2011, 23:10

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von JarJar » 21.02.2021, 23:47

Heute beobachtet. Bei uns die ersten "wilden" Frühblüher - Hepatica nobilis zu hunderten im noch lichten Buchenwald am aufblühen.
_MG_8702.jpg
_MG_8702.jpg (75.48 KiB) 301 mal betrachtet
_MG_8701.jpg
_MG_8701.jpg (98.94 KiB) 301 mal betrachtet
Lieben Gruß und einen guten Start in KW8,
Christoph

Maltus
Beiträge: 102
Registriert: 26.05.2019, 21:54

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Maltus » 22.02.2021, 08:20

21.2.2021 Lichtenfels, Oberfanken: Fast einen Monat früher als im letzten Jahr an der gleichen Stelle: erste Exemplare von Potentilla verna am Aufblühen am südseitigen Hang des Maindamms.
Freundliche Grüße
Georg
Dateianhänge
IMG_7879.jpg
IMG_7879.jpg (102.08 KiB) 285 mal betrachtet

Kraichgauer
Beiträge: 2537
Registriert: 09.10.2016, 11:01

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Kraichgauer » 27.02.2021, 17:46

Heute in Vollblüte: Gagea bohemica (saxatilis) in der Vorderpfalz. Am Schwarzfels (Donnersberg) schon praktisch vollständig verblüht - dort waren sie wahrscheinlich vor dem Frost schon offen.

Gruß Michael
Dateianhänge
Gagea bohemica Berntal Kallstadt A09.jpg
Gagea bohemica Berntal Kallstadt A09.jpg (233.15 KiB) 212 mal betrachtet

Kraichgauer
Beiträge: 2537
Registriert: 09.10.2016, 11:01

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von Kraichgauer » 28.02.2021, 16:19

Veronica triphyllos, Sandrasen bei Forst (Bruchsal) von heute.

Gruß Michael
Dateianhänge
Veronica triphyllos ForstEschig A04.jpg
Veronica triphyllos ForstEschig A04.jpg (156.06 KiB) 181 mal betrachtet

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2908
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von abeja » 28.02.2021, 22:32

Bei mir im Wald, allerdings auf der Höhe von knapp 500 die ersten Farbtupfer, aber nur 2 Pflanzen:
Dunkles Lungenkraut, Pulmonaria obscura.
Pulmonaria obscura-a_26-02-2021.jpg
Pulmonaria obscura-a_26-02-2021.jpg (153.89 KiB) 161 mal betrachtet
Pulmonaria obscura-b_26-02-2021.jpg
Pulmonaria obscura-b_26-02-2021.jpg (143.38 KiB) 161 mal betrachtet
Viele Grüße von abeja

jake001
Beiträge: 3717
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Re: Botanikkalender 2021

Beitrag von jake001 » 01.03.2021, 08:41

Ich war heute zu faul, den Foto für Pflanzen auszupacken. In S-BW hats bisher nur Leberblümchen, Huflattich und Seidelbast.

Antworten