Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

angepflanzter Strauch Monaco

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Fragender
Beiträge: 17
Registriert: 02.10.2019, 10:45

angepflanzter Strauch Monaco

Beitrag von Fragender » 10.10.2019, 19:47

Hallo, diesen oleanderähnlichen, bis 2 m hohen Strauch, sah ich mehrfach Anfang April in Monaco. Es gibt ihn in sehr blass rosa und rosa Farbvarianten. Was ist das ?
Dateianhänge
PES_21094.jpg
PES_21094.jpg (139.45 KiB) 277 mal betrachtet
PES_21073.jpg
PES_21073.jpg (165.5 KiB) 277 mal betrachtet
PES_21062.jpg
PES_21062.jpg (187.94 KiB) 277 mal betrachtet
PES_20571.jpg
PES_20571.jpg (176.64 KiB) 277 mal betrachtet

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2381
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: angepflanzter Strauch Monaco

Beitrag von abeja » 12.10.2019, 00:28

Viele Grüße von abeja

Fragender
Beiträge: 17
Registriert: 02.10.2019, 10:45

Re: angepflanzter Strauch Monaco

Beitrag von Fragender » 12.10.2019, 17:24

Danke abeja, das ist sicher die richtige Gatt., von der ich bislang noch nie gehört hatte. Kennst du die Pflanzen aus Erfahrung oder machst du eine Bildrecherche (Fotovergleich) im IN? Gruß, Eberhard

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2381
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: angepflanzter Strauch Monaco

Beitrag von abeja » 12.10.2019, 18:31

Ähmmm.... manchmal kenne ich die Pflanzen selbst. ;)
Diese aber nicht, bei uns wäre sie auch nicht winterhart.
Ich habe bei Toptropicals gesucht (die Seite verwende ich oft für tropische und subtropische Zierpflanzen) , nach .... "shrub pink" ... ;) das waren aber zu viele Pflanzen.
Das Blüteninnenleben (obwohl nicht so deutlich erkennbar) erschien mir passend für Rosaceae, und "Rosaceae shrub pink" hat diesen Treffer geliefert. Dann kam mir der Name bekannt vor, ist schon ein paar Mal hier im Forum gewesen, meist aber mit hellen Blüten und weniger dichten Blütenständen.
Viele Grüße von abeja

Fragender
Beiträge: 17
Registriert: 02.10.2019, 10:45

Re: angepflanzter Strauch Monaco

Beitrag von Fragender » 13.10.2019, 18:43

Danke für die Info, kann ich dann selber auch mal rein schauen. Toll, dass du dir so viel Mühe gibst.

Antworten