Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Dicranum ?

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
Joerg
Beiträge: 142
Registriert: 12.10.2008, 10:44

Dicranum ?

Beitrag von Joerg » 22.08.2019, 19:41

Hallo,

dieses Moos fand ich im Süntel auf einem liegenden Totholz-Stamm.
Ist das eine Dicranum Art ?

Viele Grüße
Jörg
P1370308.jpg
P1370308.jpg (137.59 KiB) 1047 mal betrachtet
P1370310.jpg
P1370310.jpg (115.71 KiB) 1047 mal betrachtet

Tharandter
Beiträge: 227
Registriert: 28.07.2016, 12:42

Re: Dicranum ?

Beitrag von Tharandter » 23.08.2019, 07:57

Hallo Joerg,

das müsste Dicranum montanum sein. Ebenfalls auf Totholz kann aber auch das ähnliche Dicranum tauricum vorkommen, dessen Rasen sind aber "giftgrün" und nicht gelblichgrün wie bei D. montanun und die Blättchen bei D. tauricum bleiben auch im trockenem Zustand aufrecht abstehend. Bei D. montanum kräuseln sie sich stark ein.

Viele Grüße
Tharandter

Joerg
Beiträge: 142
Registriert: 12.10.2008, 10:44

Re: Dicranum ?

Beitrag von Joerg » 23.08.2019, 12:55

Hallo Tharandter,

vielen Dank für Deine Einschätzung und die Infos, hat mir sehr geholfen.

Viele Grüße
Jörg

Antworten