Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Verwilderte Gaillardia -> cf. G. x grandiflora

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 6849
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Verwilderte Gaillardia -> cf. G. x grandiflora

Beitrag von Anagallis » 11.06.2019, 00:10

7.6.2019, Westlich Speyer, Sanddüne

Kann jemand verwilderte Gaillardia-Arten an Bildern unterscheiden?
Dateianhänge
gailardia-4.jpg
gailardia-4.jpg (111.32 KiB) 97 mal betrachtet
gailardia-3.jpg
gailardia-3.jpg (75.56 KiB) 97 mal betrachtet
gailardia-1.jpg
gailardia-1.jpg (73.47 KiB) 97 mal betrachtet
gailardia-2.jpg
gailardia-2.jpg (86.39 KiB) 97 mal betrachtet

Kraichgauer
Beiträge: 1637
Registriert: 09.10.2016, 11:01

Re: Verwilderte Gaillardia

Beitrag von Kraichgauer » 11.06.2019, 10:07

Hierzu hatten wir doch vor kurzem schon eine ausführliche Auskunft von Norbert:
viewtopic.php?f=2&t=39718&p=151681&hili ... ia#p151681

Auch im vorliegenden Fall sollte es - wie praktisch immer - Gaillardia x grandiflora hort. sein. Übrigens beachte die Schreibweise mit zwei "l".

Gruß Michael

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 6849
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Verwilderte Gaillardia -> cf. G. x grandiflora

Beitrag von Anagallis » 11.06.2019, 10:31

Hmpf, das war völlig aus dem Gedächtnis verschwunden, aber dort kann man es wirklich nicht als siedlungsnahe Verwilderung abtun. Danke.

Antworten