Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Unbekannte Zimmerpflanze

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
KlickDichDurch
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2019, 22:54

Unbekannte Zimmerpflanze

Beitrag von KlickDichDurch » 15.02.2019, 23:02

Guten Abend ,

ich habe heute in einem Discounter eine Pflanze gekauft und weiß nicht wie sie heißt. In dem Laden konnte mir keiner helfen und stundenlanges Googeln brachte mich auch nicht weiter.
wichtige infos die man dem Foto nicht entnehmen kann :
höhe 1,5m und die Blätter sind sehr weich fast schon pelzig.

ich hoffe ihr könnt helfen.
danke schonmal vorab

ahoi
IMG_2502.jpg
IMG_2502.jpg (113.13 KiB) 402 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3252
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Unbekannte Zimmerpflanze

Beitrag von Hortus » 15.02.2019, 23:21

Vergleiche einmal mit Ficus altissima.
Viele Grüße Hortus

KlickDichDurch
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2019, 22:54

Re: Unbekannte Zimmerpflanze

Beitrag von KlickDichDurch » 15.02.2019, 23:27

wie es aussieht , ist sie das auch nicht. bei ,,meiner,, sind die Blätter herzförmiger und größer ( länge 32cm und an der breitesten stelle 28cm)

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3252
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Unbekannte Zimmerpflanze

Beitrag von Hortus » 15.02.2019, 23:44

Noch ein Vorschlag : Ficus auriculata.
Viele Grüße Hortus

KlickDichDurch
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2019, 22:54

Re: Unbekannte Zimmerpflanze

Beitrag von KlickDichDurch » 16.02.2019, 00:12

auch nicht , aber ich bin auf eine art gestoßen bei der die fotos gut passen es aber kaum infos gibt. ficus everest

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3252
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Unbekannte Zimmerpflanze

Beitrag von Hortus » 16.02.2019, 09:55

Ficus sp. ´Everest´ ist eine kürzlich in die gärtnerische Produktion aufgenommene Auslese, deren wissenschaftlicher Name offensichtlich noch nicht eindeutig geklärt ist. Der Sortenname deutet darauf hin, daß er aus Südostasien stammt.
http://plantetadeco.com/2018/11/06/le-f ... instagram/
Von einer holländischen Gärtnerei wird die Pflanze als Sorte von Ficus auriculata geführt. https://www.floraccess.com/de/v/32907/d ... a-everest/
http://www.catalogueoflife.org/col/deta ... 31245f0699
Zuletzt geändert von Hortus am 16.02.2019, 10:13, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße Hortus

KlickDichDurch
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2019, 22:54

Re: Unbekannte Zimmerpflanze

Beitrag von KlickDichDurch » 16.02.2019, 10:06

hui okay.
schade dass es so unsicher ist alles....hatte gehofft ein bisschen was über Bedürfnisse der Pflanze zu erfahren und vor allem ob sie giftig sein könnte.
gibt es da von deiner Seite aus ein Tip ?

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3252
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Unbekannte Zimmerpflanze

Beitrag von Hortus » 16.02.2019, 10:17

Gib bei Google " Ficus giftig" ein. Dort gibt es viele Informationen.
Viele Grüße Hortus

Antworten