Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Welche Pflanze könnte das sein?

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: Sabine, Jule, akw

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Eva85
Beiträge: 3
Registriert: 21.06.2018, 12:50

Welche Pflanze könnte das sein?

Beitrag von Eva85 » 21.06.2018, 13:00

Hey ihr Lieben,
ich bin ratlos. Meine Großtante hat mir ein Blatt geschickt, weil Sie nicht mehr weiß was das für eine Pflanze ist.
Leider hat Sie mir nur ein Blatt geschickt aber vielleicht kann mir trotzdem jemand sagen, was es ist.
Wenn ich an dem Blatt reibe, riecht es nach Pfeffer (finde ICH)
Das Blatt ist weich und leicht behaart.

Vielen lieben Dank schonmal
image-2018-06-21.jpg
image-2018-06-21.jpg (67.69 KiB) 286 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 5931
Registriert: 11.08.2014, 22:59
Wohnort: Raum Karlsruhe, Enzkreis

Re: Welche Pflanze könnte das sein?

Beitrag von Anagallis » 21.06.2018, 13:17

Nur mit dem Blatt wird das nichts. Kann man nicht ein Bild von der ganzen Pflanze machen?

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 2883
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Welche Pflanze könnte das sein?

Beitrag von Hortus » 21.06.2018, 16:35

Hallo,
ich würde auf einen Harfenstrauch (Plectranthus) tippen. Evtl . Plectranthus verticillatus.
https://zimmerpflanzen-faq.de/plectrant ... icillatus/
Viele Grüße Hortus

Eva85
Beiträge: 3
Registriert: 21.06.2018, 12:50

Re: Welche Pflanze könnte das sein?

Beitrag von Eva85 » 21.06.2018, 16:49

Nee leider nicht. Meine Großtante wohnt in Tschechien und konnte nur dieses Blatt als Anhaltspunkt schicken :D

Ich MEINE es ist aus ihrem Garten. ich habe das Bild mal gegoogelt und da kam Mini Kiwi bei rum. Aber ob oder ob nicht das weiß ich leider auch nicht.
Na ja es war ein Versuch wert. Trotzdem vielen dank :)

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 5931
Registriert: 11.08.2014, 22:59
Wohnort: Raum Karlsruhe, Enzkreis

Re: Welche Pflanze könnte das sein?

Beitrag von Anagallis » 21.06.2018, 18:03

Eva85 hat geschrieben:
21.06.2018, 16:49
Nee leider nicht. Meine Großtante wohnt in Tschechien und konnte nur dieses Blatt als Anhaltspunkt schicken :D
Na ja, es war eigentlich ein Digitalfoto und kein Ölgemälde gemeint. ;-) Vielleicht kann ja ein netter Nachbar mit einer Digitalkamera und Internetanschluß aushelfen?

unsane
Beiträge: 2336
Registriert: 28.01.2008, 21:19
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Welche Pflanze könnte das sein?

Beitrag von unsane » 21.06.2018, 18:20

Moin,

ohne den Text gelesen zu haben, hab ich, wie Hortus, auch gleich die Gattung Plectranthus im Kopf gehabt. Deutsche Namen dieser großen Gattung sind Mottenkönig, Weihrauchpflanze, Harfenstrauch, Verpiss-Dich-Pflanze um nur die bekanntesten zu nennen.

Eva85
Beiträge: 3
Registriert: 21.06.2018, 12:50

Re: Welche Pflanze könnte das sein?

Beitrag von Eva85 » 10.08.2018, 11:38

unsane hat geschrieben:
21.06.2018, 18:20
Moin,

ohne den Text gelesen zu haben, hab ich, wie Hortus, auch gleich die Gattung Plectranthus im Kopf gehabt. Deutsche Namen dieser großen Gattung sind Mottenkönig, Weihrauchpflanze, Harfenstrauch, Verpiss-Dich-Pflanze um nur die bekanntesten zu nennen.
Oh ja das könnte sein!!! Ich werde es Ihr mal so sagen :) Vielen lieben Dank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste