Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Exotische Pflanze aus Schmetterlingshaus

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Helga
Beiträge: 203
Registriert: 03.11.2009, 13:56

Exotische Pflanze aus Schmetterlingshaus

Beitrag von Helga » 12.11.2017, 14:38

Hallo zusammen,

ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand diese beiden Pflanzen bestimmen kann.

Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Trassenheide, 1 m, Schmetterlingshaus, 30. September 2016 (Freilandfoto: Helga Schöps)

Beste Grüße
Helga
IMG_9595_web1.jpg
Pflanze 1
IMG_9595_web1.jpg (77.11 KiB) 455 mal betrachtet
Dateianhänge
IMG_9577_web1.jpg
Pflanze 2
IMG_9577_web1.jpg (83.23 KiB) 455 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 2896
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Exotische Pflanze aus Schmetterlingshaus

Beitrag von Hortus » 12.11.2017, 16:16

Pflanze 1 wird wohl eine Calliandra-Art sein. Gibt es evtl. ein Bild der Blätter ? Vergleiche einmal mit Calliandra haematocephala, wovon Bilder aus Trassenheide im Web existieren.

Pflanze 2 ist eine Aechmea, evtl. Aechmea fasciata ´Blue Rain´.
Zuletzt geändert von Hortus am 12.11.2017, 17:13, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße Hortus

abeja
Beiträge: 2173
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Exotische Pflanze aus Schmetterlingshaus

Beitrag von abeja » 12.11.2017, 16:24

Hallo,
hier hatte ich gesehen: Hortus ist dran ... also mal abwarten.
Und er hat die gleichen Probleme wie ich ... die Blätter. Ich möchte Calliandra emarginata (tergemina var. emarginata) vorschlagen (aber man kann es wirklich nicht eindeutig erkennen, die stehen so komisch kreuz und quer)
https://en.wikipedia.org/wiki/Mimosoideae
http://www.photomazza.com/Calliandra-te ... emarginata

Bei der Bromelie hatte ich ein Bild von der Hybridsorte Aechmea 'Blue Tango' gefunden.
https://en.wikipedia.org/wiki/Aechmea_%27Blue_Tango%27
Viele Grüße von abeja

Helga
Beiträge: 203
Registriert: 03.11.2009, 13:56

Re: Exotische Pflanze aus Schmetterlingshaus

Beitrag von Helga » 12.11.2017, 17:20

Erstmal besten Dank Hortus und abeja für die Antworten. Hier noch eine andere Aufnahme, vielleicht hilft sie ja noch.

Schöne Grüße
Helga
Dateianhänge
IMG_9597_web1.jpg
IMG_9597_web1.jpg (59.71 KiB) 433 mal betrachtet

abeja
Beiträge: 2173
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Exotische Pflanze aus Schmetterlingshaus

Beitrag von abeja » 13.11.2017, 17:51

Hallo Helga,
das sieht doch sehr gut aus, m.M. nach ist es Calliandra tergemina var. emarginata

https://www.exot-nutz-zier.de/images/pr ... inata2.jpg
https://garden.org/pics/2012-05-16/krancmm/7d7a2e.jpg
Viele Grüße von abeja

Helga
Beiträge: 203
Registriert: 03.11.2009, 13:56

Re: Exotische Pflanze aus Schmetterlingshaus

Beitrag von Helga » 13.11.2017, 19:55

Nochmals meinen besten Dank!
VG Helga

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 5951
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Exotische Pflanze aus Schmetterlingshaus

Beitrag von Anagallis » 13.11.2017, 20:22

Hier gab's schon mal eine Minidiskussion zu dieser oder einer ähnlichen Aechma-Sorte:
https://forum.pflanzenbestimmung.de/for ... 5&p=124295

D.

Antworten