Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Löschen der eigenen Beiträge?

Hier kann alles Themenfremde diskutiert und Bilderserien von euren Exkursionen eingestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
Benutzeravatar
Dornenschrecke
Beiträge: 843
Registriert: 19.03.2006, 20:00
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Löschen der eigenen Beiträge?

Beitrag von Dornenschrecke » 21.03.2007, 13:05

Hallo,

warum ist denn die Löschfunktion, für die eigenen Beiträge, weggenommen worden?
Doppelpostings könnten so verhindert werden.
Übrigens PN/Profil geht immer noch nicht und viele seriöse User, sind immer noch gesperrt.
Irgendwie ist es auch nicht möglich den Administrator (Arno,Sabine) eine Mail zu schreiben, um sich manuell freischalten zulassen.
Aber Arno hat bestimmt wieder Stress.
Zitat:
"Hallo Donald
Ja ich meine akw Very Happy
Ich werde ihm das weiterleiten. er ist, wie fast immer, im Streß, zwei kleine Kinder, Beruf und die ach so besinnliche Adventszeit, wo noch mehr Arbeit im Betrieb auf ihn wartet.
Außerdem möchte er nach Weihnachten umziehen.
Eure Bitte wird aber umgesetzt, auch wenn es etwas dauert.
Viele Grüße
Sabine"
http://forum2.pflanzenbestimmung.de/vie ... c&start=15

Trotzdem ich mag dieses Forum sehr! :D

Benutzeravatar
Simon
Beiträge: 53
Registriert: 14.04.2007, 20:26
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Simon » 01.05.2007, 16:10

Hallo,

diese Erweiterung fände ich auch ganz gut. Aber nur im begrenzten Maße!
Z.B. dürfte ein Beitrag, auf dem schon eine Antwort folgte, nicht mehr gelöscht werden können.
Bei http://www.baumkunde.de/forum/index.php gibt es diese Funktion ja auch.

Siehe auch hier:

http://forum.pflanzenbestimmung.de/viewtopic.php?t=215
Arrivederci Simon

Antworten