Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Hier kann alles Themenfremde diskutiert und Bilderserien von euren Exkursionen eingestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
Faunali
Beiträge: 2
Registriert: 23.01.2013, 12:16

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Faunali » 23.01.2013, 12:22

Halli Hallo,

möchte mich auch kurz vorstellen.
Mein Name ist Romina, ich bin 34 Jahre alt und wohne mit meinem Mann in Potsdam.
Ich höchte gerne dieses Jahr etwas besonderes aus unserer Terasse machen , deshalb habe ich
mich bei euch mal registriert. Vielleicht krieg ich ja den einen oder anderen Tipp,
oder eine Inspiration. Ich freue mich jedenfalls hier zu sein. :)

Liebe Grüße

Morgenstern72
Beiträge: 24
Registriert: 26.04.2013, 13:15

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Morgenstern72 » 26.04.2013, 13:28

Hallo :)

Ich bin ein 72 Jahrgang aus Wien, gehe gerne Wandern und fange nun an, mich für die Pflanzen zu interessieren. Kastanien, Platanen, ein paar Beeren und Pilze erkenne ich, aber sonst hab ich leider keine Ahnung. Eine neue Kamera hat mein Interesse noch mehr geweckt und deswegen bin ich hier.

Danke für alle Tipps und Bestimmungen :)

Botanica
Beiträge: 4333
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Botanica » 26.04.2013, 14:21

Hallo Morgenstern,

herzlich Willkommen im Forum

Dann frerue ich mich auf Deine Bilder


Viele Grüße

Harry
Ich denke, also bin ich

Benutzeravatar
JessicaLoha
Beiträge: 6
Registriert: 07.05.2013, 14:49

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von JessicaLoha » 07.05.2013, 15:20

Hallo ich bin die Jessica und bin neu im Forum. Ich bin vor ein paar Wochen mit meinem Mann in ein Eigenheim gezogen und sind gerade dabei, alles einzurichten. Wir haben auch einen Garten und den will ich pflegen und bepflanzen. :wink:

Ich bin leider auf dem Gebiet der Botanik ein Laie und würde mich auf kräftiger Unterstützung von euch freuen.

LG
Jessica :wink:
"Botanik ist die Kunst, Blumen mit lateinischen Schimpfnamen zu belegen.“

suntrek
Beiträge: 105
Registriert: 28.07.2013, 16:05
Kontaktdaten:

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von suntrek » 29.07.2013, 00:26

Ich bin auch neu und wollte mich vorstellen.
Ich heiße Jasmin und wohne in Deutschland bzw. Bielefeld. Ich selber bin total verrückt nach Pflanzen auch wenn ich erst 16 Jahre alt, im Septemerb 17 bin. Ich bin auf das Thema erst gekommen als ich mich immer mehr dmait beschäftigte, aber erst nur wegen Meerschweinchen und Kaninchen so entstand dieses Jahr auch meine homepage. Nur mittlerweile bin ich sehr verrückt danach und überlege auch beruflich was damit zu machen nach der Ausbildung zur Tierpflegerin.
Viele Grüße von Jasmin

Luzerne
Beiträge: 1
Registriert: 29.07.2013, 00:22

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Luzerne » 29.07.2013, 01:55

hallo, ich stell mich auch mal eben vor:
mein name ist annabel, ich bin 14 jahre alt, wohne in osnabrück und bin durch jasmin in dieses forum gekommen.
da ich meine meerschweinchen naturnah ernähre bin ich pflanzenverrückt geworden (hat so im mai angefangen).
jasmin hatte mich total angesteckt. mehr fällt mir grad auch nicht ein :D

Benutzeravatar
Sandfloh
Beiträge: 3264
Registriert: 23.07.2007, 03:11
Wohnort: Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Sandfloh » 30.07.2013, 04:55

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum !

Freut mich sehr, dass ihr euch in euren jungen Jahren für die Botanik begeistert, mich hat es auch im Teenageralter "erwischt" durch eine Bio-AG an der Schule und es ist bis heute (bin 41) mein Lieblingshobby geblieben.

Gruß Matthias

Glaux
Beiträge: 36
Registriert: 17.09.2012, 23:24

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Glaux » 09.08.2013, 19:09

Hallo miteinander,

ich bin zwar schon eine Weile im Forum unterwegs, allerdings eher ein stiller Mitleser. Ich finde nun ist es aber einmal an der Zeit mich kurz vorzustellen: Ich bin Gerrit, zur Zeit noch Student, jedoch kurz vor dem Abschluss. Durch das Studium bin ich auch zu einem tiefergehenden Interesse an den Pflanzen gekommen. Früher haben mich, neben dem generellen Interesse an der Natur, die Pflanzen zwar auch schon interessiert, allerdings eher oberflächlich.
Nun ja, und in der nächster Zeit habe ich vor dieses tolle Forum mit einigen Fragen zu Pflanzen aus Island zu löchern :wink:

Terra-Outlaw
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2013, 09:54

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Terra-Outlaw » 10.08.2013, 10:00

Guten Morgen zusammen.

Auch ich möchte mich zunächst einmal vorstellen.

Ich bin 23 Jahre alt, studiere nun im 3. Semester Landschaftsarchitektur und möchte dann meinen Schwerpunkt auf die Freiraumplanung legen, also im städtebaulichen Kontext planen und entwerfen. Zuvor habe ich Kunst studiert.
Mein Interessengebiet liegt klar beim Entwerfen, den Pflanzen und den Gestaltungsmöglichkeiten mit selbigen.

Joa was sind meine weiteren Hobbys ? Ich bin gerne am PC, zeichne, Digitalisiere und arbeite mit Photoshop. Meine weitere Vorliebe gilt Autos, ganz klassisch ;)

Das wars erstmal von mir, ich freue mich euch mit einigen Fragen zu löchern und hoffe vielleicht auch hin und wieder behilflich sein zu können.

Liebe Grüße, Terra.

Benutzeravatar
Jule
Admin
Beiträge: 4682
Registriert: 18.12.2005, 18:29
Wohnort: Frankfurt und Barkelsby
Kontaktdaten:

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Jule » 10.08.2013, 10:17

Hallo ihr Lieben,

ein herzlichen Willkommen an die Neulinge :) Ich hoffe, ihr fühlt euch im Forum wohl und findet Antworten auf eure Fragen.

Liebe Grüße Jule

Glaux
Beiträge: 36
Registriert: 17.09.2012, 23:24

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Glaux » 11.08.2013, 17:02

Hallo Jule,

vielen Dank für die nette Begrüßung :)

Beste Grüße
Gerrit

Bluemchen13
Beiträge: 4
Registriert: 16.08.2013, 11:27

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Bluemchen13 » 23.08.2013, 14:40

Hallo zusammen,
ich stamme aus Hessen und bin auch schon "älteren Semesters". Auch keine "Studierte" sondern nur leidenschaftiliche Naturliebhaberin mit großem (neuen) Garten.Ich versuche immer alle Pflanzen auf meinen Spaziergängen und Wanderungen zu bestimmen. Auch Schmetterlinge und Hummeln und all die anderen Insekten rund um meine Gartenvegetation liebe ich sehr und versuche ihnen immer etwas Leckeres anzubieten. Im Moment laben sich sehr viele an meinem Phaceliabeet hinterm Haus.
Grüße von Bluemchen13
Wer einen Garten hat, hat alles was er zum Leben braucht.

Hortulanus
Beiträge: 105
Registriert: 24.09.2013, 19:33

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Hortulanus » 28.09.2013, 08:42

Hallo Forum,

ich bin 23 Jahre und gelernter Garten und Landschaftsbauer. Schon von klein auf war ich für Natur, Garten und Pflanzen. In der Lehre mussten wir zwar offiziel 400 Pflanzen kennen aber vllt die hälfte war im Beruf von relevanz. Und wenn man sich mit den Pflanzen selbst weiter beschäftigt merkt man das es da noch ein paar mehr gibt :lol:
Und so sind bei den Streifzügen durch Feld und Flur und Garten ein paar Lücken und Unsicherheiten entstanden.

Benutzeravatar
eggitom
Beiträge: 3
Registriert: 12.10.2013, 20:16
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von eggitom » 12.10.2013, 20:36

Guten Abend allerseits (oder was immer ihr gerade für eine Tageszeit habt)

als Pflanzenfachmann oder -kenner würde ich mich nun gar nicht bezeichnen, aber als Hobbyfotograf und Reiseliebhaber bannt man so manche schöne Pflanze auf's Bild, deren Namen man doch irgendwann mal wissen möchte. Und insbesondere Orchideen sind für mich wahre Kunstwerke der Natur - auch wenn sie bei mir zuhause nie so schön blühen wollen, wie dort, wo sie herkommen, im botanischen Garten oder nur schon bei meiner Schwiegermutter :(

Bei der Aufarbeitung meiner letzten Reise durch Südostasien habe ich jetzt eine ganze Serie Pflanzen aus Thailand, die ich gerne bestimmen würde. Und bin bei der Suche via Google auf diese Seite gestossen.

In unregelmässiger Folge werdet ihr also von mir Anfragen zu - vor allem - Blumenbildern aus aller Welt erhalten. Ob und in welcher Form ich selber zu diesem Forum beitragen kann, ist mir noch nicht klar; vielleicht hilft mir ja jemand auf den Sprung?

Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Thomas

Benutzeravatar
Kruemelkoenig
Beiträge: 843
Registriert: 16.05.2010, 12:50
Wohnort: Salzburg

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Beitrag von Kruemelkoenig » 30.10.2013, 10:20

Ich habe gerade bemerkt, dass sich sehr viele Leute hier vorgestellt haben. Daher möchte ich ebenfalls über mich berichten :D
Mein Name ist Georg und ich bin aus der Stadt Salzburg (in der es mehr gibt als nur Mozart :lol: ... oder eigentlich nicht wirklich). Mit 28 Jahren bin ich neben Jule wohl wirklich einer der allerjüngsten hier. Ich habe mein Bachelorstudium in Genetik absolviert und danach ein Masterstudium in Botanik gemacht. Meine Masterarbeit war eine Mischung aus beiden und befasste sich mit Phylogeographie, Populationsgenetik oder einfachgesagt mit molekularer Verwandtschaftsforschung bei Pflanzen :D

Meine Leidenschaft war jedoch immerschon die Floristik (im eigentlichen Sinne von Linné). Besonders die Adventiv- und Neophytenflora interessiert mich. Zudem generell die Flora des Alpenvorlandes der Region. Obwohl ich quasi sogar in den Alpen wohne bin ich selten auf den Bergen (irgendwie komme ich da kaum rauf :oops: ).

Ich bin auch Mitarbeiter in unserem hiesigen botanischen Verein (Sabotag). Im Gegensatz zu den anderen (besonders am Anfang des Threads angesprochenen) botanischen Vereinen haben wir doch einige junge Leute, sogar jüngere als mich. Das Problem ist halt leider, dass diese oft Studenten sind, die nach dem Studium wieder abwandern. Ich hoffe jedoch, dass zumindest ein paar von denen erhalten bleiben :D

Seit 2 Jahren arbeite ich als freiberuflicher Botaniker und mache vor allem Kartierungsprojekte. Diese werden hauptsächlich in Auftrag gegeben, wenn wo was gebaut werden sollte (UVP-Verfahren und ähnliches). Man kann also auch in der "klassischen" Botanik noch sein Brot verdienen... zudem sind Kartierer eher Mangelware. Jedenfalls ist das ein toller, abwechslungsreicher Beruf in der freien Natur. :mrgreen:
lg, Georg

Antworten