Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Jeder kennt sie, aber..

Hier kann alles Themenfremde diskutiert und Bilderserien von euren Exkursionen eingestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
Harries
Beiträge: 989
Registriert: 20.03.2009, 08:30

Jeder kennt sie, aber..

Beitrag von Harries » 17.06.2017, 19:54

nnnnnkl.PNG
nnnnnkl.PNG (566.44 KiB) 1106 mal betrachtet
Wohl jeder kennt das heimische Gewächs, aber kaum jemand fotografiert die Blüte.

Erkennt ihr das "Blümlein" (??) sofort?

Gruß, H.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 5951
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Jeder kennt sie, aber..

Beitrag von Anagallis » 21.06.2017, 23:47

Das einzige, was ich da zu erkennen glaube, ist, daß es ein Moos ist. Schätzungsweise bringt das hier niemanden der Lösung näher.

D.

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 496
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Jeder kennt sie, aber..

Beitrag von Gabi Miebach » 25.06.2017, 11:40

Hallo Harry,

erinnert mich an die Blüte der Haselnuss. Die kenne ich aber nur rötlich.

LG
Gabi

Harries
Beiträge: 989
Registriert: 20.03.2009, 08:30

Re: Jeder kennt sie, aber..

Beitrag von Harries » 26.06.2017, 20:36

Hallo!

Es ist schon erstaunlich, dass ein so häufiges Gewächs wohl doch nicht von jedem sofort erkannt wird, wie ich annahm.

Dabei kommt dieses sehr bekannte Gewächs bei uns oft flächendeckend in Massen vor, gelegentlich auch mal als Einzelexemplar, das dann besonders prächtig ist. Viel bekannter hingegen sind die Früchte.

Die Blüte wird wohl deswegen nicht erkannt, weil sie recht klein ist ,und man muss sie zum fotografieren meist erst freistellen. Sie wird nur selten fotografiert. Selbst der "Schwabe" verspricht in einer Bildüberschrift Blüte und Narbe - aber er zeigt es nicht.



Gruß, H.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 5951
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Jeder kennt sie, aber..

Beitrag von Anagallis » 26.06.2017, 21:05

Irgendwie bin ich im falschen Film. Das Foto zeigt doch die Pflanze (eine Blume, also ein Kraut), und wir sollen herausfinden, wie die Blüte aussieht? Mir kommt langsam der Verdacht, daß man nicht im Millimeterbereich sondern bei Bäumen suchen muß.

D.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 5951
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Jeder kennt sie, aber..

Beitrag von Anagallis » 26.06.2017, 21:46

Also, ein flächendeckendes Gewächs mit bekannten Früchten und wenig bekannten Blüten, die man erst freilegen muß, und die deswegen nicht fotographiert werden (nicht etwa, weil sie so hoch oben hingen, daß man nicht drankäme), das zum Teil stattliche Einzelexemplare ausbildet. Dazu fallen mir ein:

1. Getreide: Paßt nicht zum Bild, und stattliche Einzelexemplare bigt's bei Getreide auch nicht.
2. Beerensträuche - Brombeere oder Heidelbeere: Paßt nicht, die haben auffällige Blüten.
3. Efeu: Paßt nicht zum Bild.
4. Kürbisgewächse: Haben auffällige Blüten.
5. Andere Feldfrüchte: Fallen mir keine ein, die stattliche Einzelexemplare ausbilden und unauffällige Blüten haben.
6. Obstbäume: Da paßt eigentlich nichts.
7. Sträucher mit auffälligen Früchten: Gibt's da außer Brombeeren welche, die ganze Flächen bedecken?
8. Pusteblumen: Auffällige Blüten.
9. Andere Bäume mit bekannten Früchen - Eiche, Buche, Ahorn, Kastanie, Eibe, Nadelbäume, Walnuß, Haselnuß, Platane: Paßt eigentlich alles nicht zum Bild.
10. Maiglöckchen, Erdbeere, Spargel, Weinrebe: Nö.
11. Farne, Moose, Schachtelhalme, Wasserlinsen: Nö.

Ich passe.

D.
Zuletzt geändert von Anagallis am 26.06.2017, 21:49, insgesamt 1-mal geändert.

Harries
Beiträge: 989
Registriert: 20.03.2009, 08:30

Re: Jeder kennt sie, aber..

Beitrag von Harries » 26.06.2017, 21:48

--- bei Bäumen im mm-Bereich suchen--

In einer 4-klappigen Hülle stehen 2 weibliche Blüten.
Fagus-Ecker_Blüte--.PNG
Fagus-Ecker_Blüte--.PNG (475.72 KiB) 950 mal betrachtet
fagus-sylvat.PNG
fagus-sylvat.PNG (443.22 KiB) 950 mal betrachtet
Es müssen gar keine Seltenheiten sein, denn selbst an Allerweltsgewächsen gibt es noch viel zu entdecken.

Gruss, H.

Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 842
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Re: Jeder kennt sie, aber..

Beitrag von ElCocodrilo » 20.08.2017, 22:18

Ein Buchenblatt .. Kennt fast ein jeder, natürlich- blühend hab ich sie jedoch noch nie gesehen..

Danke fürs teilen:)

Antworten