Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Südafrika 1 Hermanus

Hier kann alles Themenfremde diskutiert und Bilderserien von euren Exkursionen eingestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 06.04.2013, 16:53

Hallo,

es ist soweit, hier die ersten Bilder aus unserem Urlaub in Südafrika im Oktober 2012.
Zunächst waren wir zwei Tage in Hermanus direkt an der Küste. Die Bilder stammen vom Kliff Path.

Beginnen will ich mit meinem neuen Avatar.
Wahlenbergia capensis (Campanulaceae), eine Verwandte unserer Glockenblume.
0221 1G SA 223_ä_PForum.jpg
0221 1G SA 223_ä_PForum.jpg (281.92 KiB) 5203 mal betrachtet
Senecio elegans (Asteraceae), da hab ich sofort die Gattung erkannt.
0085 1G SA 087_ä_PForum.jpg
0085 1G SA 087_ä_PForum.jpg (464.98 KiB) 5203 mal betrachtet
Was bei uns ein Kreuzblümchen ist ist dort ein stattlicher Strauch.
Polygala myrtifolia myrtifolia (Polygalaceae)
0245 1G SA 253_ä_PForum.jpg
0245 1G SA 253_ä_PForum.jpg (518.46 KiB) 5203 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 06.04.2013, 17:07

Pelargonium cucullatum cucullatum (Geraniaceae) wachsen hier am Strand als kleine Sträucher in Massen.
0149 1G SA 136_PForum.jpg
0149 1G SA 136_PForum.jpg (485.18 KiB) 5200 mal betrachtet
Trifolium angustifolium angustifolium (Fabaceae), fasste sich hart und kratzig an.
0193 1G SA 187_PForum.jpg
0193 1G SA 187_PForum.jpg (511.54 KiB) 5200 mal betrachtet
Zaluzianskya capensis (Scrophulariaceae), ein Nachtblüher. Um 7:30 war ich schon fast zu spät dran.
0370 2G SA 122_ä_PForum.jpg
0370 2G SA 122_ä_PForum.jpg (328.34 KiB) 5200 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 06.04.2013, 17:51

Salvia africana-lutea (Lamiaceae), ein Strauch mit braunen Blüten. Auf dem Bild sind allerdings nur noch die ebenfalls braunen Kelchblätter zu sehen.
0393 2G SA 151_a_PForum.jpg
0393 2G SA 151_a_PForum.jpg (540.72 KiB) 5199 mal betrachtet
Natürlich habe ich auch einige Einwanderer erwischt z.B.
Silene gallica (Caryophyllaceae)
0805 2G SA 578_ä_PForum.jpg
0805 2G SA 578_ä_PForum.jpg (332.74 KiB) 5199 mal betrachtet
oder
Anagallis arvensis coerulea (Primulaceae)
0107 1G SA 110_ä_PForum.jpg
0107 1G SA 110_ä_PForum.jpg (762.11 KiB) 5199 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 06.04.2013, 18:10

Am zweiten Tag war ich auf Fotosafari im Fernkloof Nature Reserve.

Drosera cistiflora (Droseraceae), war zu dem Zeitpunkt schon verblüht.
0492 2G SA 257_ä_PForum.jpg
Drosera
0492 2G SA 257_ä_PForum.jpg (358.24 KiB) 5196 mal betrachtet
Knowltonia vesicatoria vesicatoria (Ranunculaceae), die Ähnlichkeit der Blätter mit meiner Sockenblume vom letzten Jahr ist mir sofort aufgefallen.
0514 2G SA 273_ä_PForum.jpg
Knowltonia
0514 2G SA 273_ä_PForum.jpg (627.29 KiB) 5196 mal betrachtet
Crassula fascicularis (Crassulaceae), hat zwar fleischige Blätter die aber hart und rauh sind wie die meisten Fynbos-Pflanzen.
0580 2G SA 356_a_PForum.jpg
Crassula
0580 2G SA 356_a_PForum.jpg (363.61 KiB) 5196 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 06.04.2013, 18:43

Dipogon lignosus (Fabaceae), eine verbreitete Kletterpflanze mit auffallenden Blüten.
0602 2G SA 384_ä_PForum.jpg
Dipogon lignosus
0602 2G SA 384_ä_PForum.jpg (440.98 KiB) 5193 mal betrachtet
Aristea africana (Iridaceae), die frühblühende kleine Aristea.
0666 2G SA 461_ä_PForum.jpg
Aristea blau
0666 2G SA 461_ä_PForum.jpg (359.15 KiB) 5193 mal betrachtet
Aristea africana (Iridaceae), diesmal in seltenem hellblau.
0661 2G SA 456_ä_PForum.jpg
Aristea
0661 2G SA 456_ä_PForum.jpg (298.15 KiB) 5193 mal betrachtet

hermann
Beiträge: 834
Registriert: 13.08.2007, 18:50
Wohnort: Siegen

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von hermann » 06.04.2013, 21:13

Der Ortsname gefällt mir irgendwie :lol: :lol: und die Bilder sind einfach klasse!!

Gruß von Hermann aus Siegen

Botanica
Beiträge: 4660
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Botanica » 06.04.2013, 21:48

Hallo Gabi,

toll, daß Du die Namen dieser Pflanzen alle herausgefunden hast,
Die Fotos sind wirklich gut, ganz herausragend finbde ich die Bilder von Polygala myrtifolia myrtifolia und
Zaluzianskya capensis.

Ich freue mich auf weitere Berichte :D

Viele Grüße

Harry
Ich denke, also bin ich

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 09.04.2013, 18:39

Weiter gehts vom Fernkloof Nature Reserve.

Und jetzt wird es wieder speziell.
Hemimeris racemosa (Scrophulariaceae), ist endemisch in Western Cape.
0559 2G SA 333_ä_PForum.jpg
0559 2G SA 333_ä_PForum.jpg (303.42 KiB) 5151 mal betrachtet
genauso wie
Berzelia languinosa (Bruniaceae), Fynbos.
0632 2G SA 420_ä_PForum.jpg
0632 2G SA 420_ä_PForum.jpg (628.87 KiB) 5151 mal betrachtet
und auch das ist ein Endemit.
Lobelia pinifolia (Lobeliaceae)
0653 2G SA 444_ä_PForum.jpg
0653 2G SA 444_ä_PForum.jpg (344.88 KiB) 5151 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 09.04.2013, 18:49

Lachenalia peersii (Hyacinthaceae), eine Rote-Liste-Art, endemisch.
0747 2G SA 535_ä_PForum.jpg
0747 2G SA 535_ä_PForum.jpg (707.38 KiB) 5148 mal betrachtet
Typisch für Südafrika, Erika.
Erica imbricata (Ericaceae)
0649 2G SA 440_a_PForum.jpg
0649 2G SA 440_a_PForum.jpg (696.48 KiB) 5148 mal betrachtet
Erica sessiliflora (Ericaceae), beide endemisch.
0647 2G SA 437_ä_PForum.jpg
0647 2G SA 437_ä_PForum.jpg (633.88 KiB) 5148 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 09.04.2013, 19:01

Strohblumen
Edmondia sesamoides (Asteraceae), Fynbos
0658 2G SA 453_ä_comp.jpg
gelb
0658 2G SA 453_ä_comp.jpg (389.14 KiB) 5147 mal betrachtet
Phaenocoma prolifera (Asteraceae)
0683 2G SA 480_a_PForum.jpg
rot
0683 2G SA 480_a_PForum.jpg (764.36 KiB) 5147 mal betrachtet
Leucospermum cordifolium (Proteaceae), wir nähern uns der Nationalblume
0761 2KH SA 030_ä_PForum.jpg
leuco
0761 2KH SA 030_ä_PForum.jpg (736.31 KiB) 5147 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Gabi Miebach » 14.04.2013, 07:42

Und hier meine erste echte Protea.
Protea scolymocephala (Proteaceae), zugegeben, ein kleines Exemplar.
0744 2G SA 532_ä_PForum.jpg
0744 2G SA 532_ä_PForum.jpg (596.38 KiB) 5114 mal betrachtet
Und jetzt wieder was kleines.
Oxalis cf heterophylla (Oxalidaceae), wegen fehlender Merkmale keine sichere Bestimmung möglich.
0719 2G SA 504_ä_PForum.jpg
0719 2G SA 504_ä_PForum.jpg (428.25 KiB) 5114 mal betrachtet
Noch eine umstrittene Bestimmung.
Euphorbia peplus (Euphorbiaceae), ein Cosmopolit.
0413 2G SA 175_ä_PForum.jpg
0413 2G SA 175_ä_PForum.jpg (361.58 KiB) 5114 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jule
Admin
Beiträge: 4751
Registriert: 18.12.2005, 18:29
Wohnort: Frankfurt und Barkelsby
Kontaktdaten:

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von Jule » 14.04.2013, 07:48

Hallo Gabi,

Waaaaaaahnsinn was du uns für Schönheiten hier präsentierst. Das muss ein wirklich klasse Urlaub gewesen sein und ich bin schon ein bissi neidisch ;)

Bitte noch mehr davon, kann mich gar nicht satt sehen und lerne grad dadurch neue Arten und Gattungen.

Liebe Grüße Jule

Benutzeravatar
botanix
Beiträge: 3809
Registriert: 31.05.2007, 20:31

Re: Südafrika 1 Hermanus

Beitrag von botanix » 14.04.2013, 13:44

Hallo Gabi,

ja,
f_001.gif
f_001.gif (1.02 KiB) 5106 mal betrachtet
mehr von der Capensis :D

Gruß

Peter
alte Botanikerweisheit: man sieht nur was man kennt

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika on the road

Beitrag von Gabi Miebach » 26.04.2013, 15:26

Jetzt kommen ein paar Bekannte die ich zwischendurch am Straßenrand aufgegabelt habe.

Potentilla indica (Rosaceae): wird in Südafrika (noch?) als Duchesnea i. geführt.
1388 3G SA 165_a_PForum.jpg
1388 3G SA 165_a_PForum.jpg (460.5 KiB) 5054 mal betrachtet
Datura stramonium (Solanaceae)
2293 4G SA 823_a_PForum.jpg
2293 4G SA 823_a_PForum.jpg (646.46 KiB) 5054 mal betrachtet
Echium plantagineum (Boraginaceae), über den Dächern von Kapstadt.
3712 4G SA 382_a_PForum.jpg
3712 4G SA 382_a_PForum.jpg (726.58 KiB) 5054 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Gabi Miebach am 26.04.2013, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 497
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: Südafrika 2 Knysna

Beitrag von Gabi Miebach » 26.04.2013, 15:40

Jetzt folgen einige Funde von Knysna, unserem zweiten Domizil, ebenfalls an der Küste gelegen.
Am ersten Tag waren wir im Featherbed Nature Reserve.

Cotyledon orbiculata var. oblonga (Crassulaceae) auch Pigs Ear genannt
0974 2G SA 685_a_PForum.jpg
0974 2G SA 685_a_PForum.jpg (489.01 KiB) 5054 mal betrachtet
Bonatea speciosa (Orchidaceae)
0977 2G SA 688_PForum.jpg
0977 2G SA 688_PForum.jpg (529.12 KiB) 5054 mal betrachtet
Albuca bracteata (Hyacinthaceae)
Dateianhänge
0984 2G SA 699_a_PForum.jpg
0984 2G SA 699_a_PForum.jpg (491.72 KiB) 5054 mal betrachtet

Antworten