Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Hier kann alles Themenfremde diskutiert und Bilderserien von euren Exkursionen eingestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
campoverde
Beiträge: 283
Registriert: 24.01.2009, 23:41
Wohnort: Bremen

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hü

Beitrag von campoverde » 02.10.2010, 22:36

Hallo,
der Beitrag verdient mal eine Rückmeldung: klasse Beitrag, sehr schön und sehr interessant auch für mich, bisher in Berchtesgaden als Tapsi vulgaris ssp climbix unterwegs, sicher auch für viele andere.
Vielen Dank!

johanna
Beiträge: 68
Registriert: 28.01.2011, 18:34
Wohnort: Wien-Umgebung
Kontaktdaten:

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hü

Beitrag von johanna » 28.01.2011, 21:53

Bin hier neu angemeldet und hab mich ein bisschen umgesehen... und diesen wunderschönen Exkursionsbericht gelesen. Sehr toll mit den viiieelen schönen Bildern. Und es wären ganz sicher noch sehr sehr viele mehr, wenn das Wetter ein bisschen holder gewesen wäre.
lg, johanna

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 996
Registriert: 05.09.2004, 08:41
Wohnort: Dreieich

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hü

Beitrag von Robert » 13.07.2012, 15:01

Hallo allerseits,
niXda hat geschrieben:Desweiteren fanden sich im Schuttstrom noch diese Schönheiten:
[...]
DSCF0075_Hieracium bupleuroides - Hasenohr-Habichtskraut.JPG
Könnte das nicht auch Tolpis staticifolia sein? Ich sehe leider in der Größe nicht viel von den Hüllblättern.

@Jule: Aquilegia einseleana, nicht Aquilegia einseliana.

Späte und griffelspitzerische Grüße von

Robert.

niXda

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hü

Beitrag von niXda » 13.07.2012, 15:51

Robert hat geschrieben:...
Könnte das nicht auch Tolpis staticifolia sein? Ich sehe leider in der Größe nicht viel von den Hüllblättern.
...
Nein. Auch wenn hier die Hüllblätter nicht exakt zu kalibrisieren (= kalibrieren & frisieren :) ) sind, so müßte eigentlich anhand der Blattform und -farbe (und eventuell auch aus dem Habitus) erkennbar sein das es sich nicht um Tolpis staticifolia - Grasnelken-Tolpis, Grasnelken-Bartpippau, Gewöhnliches Grasnelkenhabichtskraut (welches wir auch gesehen hatten, siehe Jules Beitrag auf Seite 3) handelt.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7187
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von Anagallis » 30.06.2019, 20:07

Von meiner letzwöchigen Exkursion in dieselbe Gegend möchte ich ein paar Funde ergänzen, ohne ein neues Thema zu öffnen.

Auf dem Jenner und Umgebung:
Dateianhänge
carex_atrata-1.jpg
carex_atrata-1.jpg (90.75 KiB) 454 mal betrachtet
cardamine_enneaphyllos-1.jpg
cardamine_enneaphyllos-1.jpg (124.54 KiB) 454 mal betrachtet
bistorta_vivipara-1.jpg
bistorta_vivipara-1.jpg (101.46 KiB) 454 mal betrachtet
betonica_alopecurus-1.jpg
betonica_alopecurus-1.jpg (74 KiB) 454 mal betrachtet
arabis_ciliata-1.jpg
arabis_ciliata-1.jpg (65.35 KiB) 454 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7187
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von Anagallis » 30.06.2019, 20:08

Die Polygala chamaebuxus hat mich besonders gefreut - kannte ich noch nicht.
Dateianhänge
polygala_chamaebuxus-1.jpg
polygala_chamaebuxus-1.jpg (85.93 KiB) 454 mal betrachtet
noccaea_rotundifolia-1.jpg
noccaea_rotundifolia-1.jpg (103.13 KiB) 454 mal betrachtet
hornungia_alpina-1.jpg
hornungia_alpina-1.jpg (79.09 KiB) 454 mal betrachtet
helianthemum_nummularium_ssp_glabrum-1.jpg
helianthemum_nummularium_ssp_glabrum-1.jpg (141.98 KiB) 454 mal betrachtet
equisetum_sylvaticum-1.jpg
equisetum_sylvaticum-1.jpg (104.6 KiB) 454 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7187
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von Anagallis » 30.06.2019, 20:10

Aufgrund des früheren Exkursionszeitpunktes waren viele Arten aus dem alten Bericht noch nicht blühend zu finden, dafür aber einige andere, die damals wohl schon verblüht waren.
Dateianhänge
veronica_fruticans-1.jpg
veronica_fruticans-1.jpg (116.3 KiB) 454 mal betrachtet
veronica_aphylla-1.jpg
veronica_aphylla-1.jpg (127.67 KiB) 454 mal betrachtet
thesium_rostratum-1.jpg
thesium_rostratum-1.jpg (61.74 KiB) 454 mal betrachtet
soldanella_pusilla-1.jpg
soldanella_pusilla-1.jpg (53.74 KiB) 454 mal betrachtet
saxifraga_androsacea-1.jpg
saxifraga_androsacea-1.jpg (43.71 KiB) 454 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7187
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von Anagallis » 30.06.2019, 20:12

Die Wanderungen auf dem Jenner nahmen zwei Tage ein. Der Rest der Zeit wanderte in Besichtigungen des Klausbachtals und des Wimbachtals.

Hirschbichl oberhalb Klausbachtal:
Dateianhänge
sagina_saginoides-1.jpg
sagina_saginoides-1.jpg (96.73 KiB) 454 mal betrachtet
ajuga_pyramidalis-1.jpg
ajuga_pyramidalis-1.jpg (105.23 KiB) 454 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7187
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von Anagallis » 30.06.2019, 20:13

Wimbachtal:
Dateianhänge
galium_noricum-1.jpg
galium_noricum-1.jpg (169.42 KiB) 454 mal betrachtet
dryas_octopetala-1.jpg
dryas_octopetala-1.jpg (172.21 KiB) 454 mal betrachtet
carex_firma-1.jpg
carex_firma-1.jpg (91.46 KiB) 454 mal betrachtet
arabis_bellidifolia-1.jpg
arabis_bellidifolia-1.jpg (146.8 KiB) 454 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7187
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von Anagallis » 30.06.2019, 20:14

Noch mehr von dort:
Dateianhänge
saxifraga_caesia-1.jpg
saxifraga_caesia-1.jpg (107.39 KiB) 454 mal betrachtet
lycopodium_annotinum-1.jpg
lycopodium_annotinum-1.jpg (146.51 KiB) 454 mal betrachtet
linum_catharticum-1.jpg
linum_catharticum-1.jpg (105.93 KiB) 454 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7187
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von Anagallis » 30.06.2019, 20:14

Und abschließend noch ein Fund von einem See bei Bad Reichenhall:
Dateianhänge
cyclamen_purpurascens-1.jpg
cyclamen_purpurascens-1.jpg (50.34 KiB) 454 mal betrachtet

Benutzeravatar
Arthur
Beiträge: 2200
Registriert: 07.07.2013, 14:52
Wohnort: Gießen

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von Arthur » 01.07.2019, 19:02

Danke für den Zusatz. Schöne Tour mit interessanten Pflanzenarten.
Man darf vom Einzelnen nicht auf das Ganze schließen!

AndreasG.
Beiträge: 964
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Botanische Exkursion Berchtesgaden-7Tage von Hütte zu Hütte

Beitrag von AndreasG. » 04.07.2019, 09:41

Ich war mal so frei und habe zwei Fotos etwas aufgehellt.

Das geht ganz einfach mit dem kostenlosen Programm IrfanView.
Dort den Menuepunkt "Autokorrektur".
saxifraga_caesia-1.jpg
saxifraga_caesia-1.jpg (106.25 KiB) 416 mal betrachtet
cyclamen_purpurascens-1.jpg
cyclamen_purpurascens-1.jpg (53.61 KiB) 416 mal betrachtet
Boah, ich liebe Alpenveilchen. Herrlich und Danke.

Antworten