Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Curry Kraut?

Kulinarisches Diskussionsforum und Fragen zu Futterpflanzen können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
Cerida
Beiträge: 13
Registriert: 16.07.2008, 09:52

Curry Kraut?

Beitrag von Cerida » 27.07.2008, 15:05

Hallo inf Forum
Im Gartencenter habe ich ein Pflänzchen gekauft, dass sich Currykraut nennt. Wer kennt sich damit aus?
Curry ist meiner Kenntniss nach eine indische Gewürzmischung. Das Kraut riecht allerdings sehr stark nach dem Currypulver.
Schöne Grüße Cerida

niXda

Re: Curry Kraut?

Beitrag von niXda » 27.07.2008, 15:30

Bei Rühlemann's wird ein sogenannter Currystrauch angeboten, dabei dürfte es sich um die selbe Art handeln, eigentlich eine Strohblume: Helichrysum italicum - Italienische Strohblume.
Zuletzt geändert von niXda am 23.10.2010, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Belle
Beiträge: 136
Registriert: 04.07.2006, 10:42
Wohnort: Niederrhein

Re: Curry Kraut?

Beitrag von Belle » 07.10.2009, 00:54

Hallo,

und Helichrysum kann man doch essen? Ich meine, es ist nicht toxisch, oder? Dann würde ich es nämlich ausprobieren wollen, frisch und getrocknet.

LG
Belle
Mit freundlichen Grüßen

Belle

niXda

Re: Curry Kraut?

Beitrag von niXda » 08.10.2009, 17:12

Da die Pflanze auch als Würzpflanze angeboten wird gehe ich davon aus das sie nicht giftig ist.

Benutzeravatar
Belle
Beiträge: 136
Registriert: 04.07.2006, 10:42
Wohnort: Niederrhein

Re: Curry Kraut?

Beitrag von Belle » 08.10.2009, 18:10

Danke, nixda.
Dann werde ich zur Tat schreiten.

LG
Belle
Mit freundlichen Grüßen

Belle

OG_1
Beiträge: 504
Registriert: 24.03.2008, 22:45

Re: Curry Kraut?

Beitrag von OG_1 » 22.10.2010, 22:30

... von Belle hat man nie wieder etwas gehört! :?:

niXda

Re: Curry Kraut?

Beitrag von niXda » 23.10.2010, 11:51

OG_1 hat geschrieben:... von Belle hat man nie wieder etwas gehört! :?:
:lol: ..das liegt sicherlich nicht an Helichrysum italicum - Italienische Strohblume ("Currykraut", "Currystrauch") http://de.wikipedia.org/wiki/Helichrysum und http://de.wikipedia.org/wiki/Italienische_Strohblume .. :)

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 5960
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Curry Kraut?

Beitrag von Anagallis » 04.12.2014, 07:56

maya628 hat geschrieben:Helichrysum kann man doch essen? Ich meine, es ist nicht toxisch, oder?
Ist das eine neue Masche, mit frisch angemeldeten Bots auf Themen mit Zitaten aus früheren Beiträgen zu antworten? Gab's vor kurzem schon mal:

Der zweite Beitrag hier http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... =5&t=25286 ist identisch mit dem dritten Beitrag hier http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... =5&t=23340

Interessanterweise dreht es sich bei beiden Beiträgen um Giftigkeit.

D.
D.

niXda

Re: Curry Kraut?

Beitrag von niXda » 04.12.2014, 13:25

Anagallis hat geschrieben:...
Ist das eine neue Masche, mit frisch angemeldeten Bots auf Themen mit Zitaten aus früheren Beiträgen zu antworten? Gab's vor kurzem schon mal...
Nönö..NEU ist diese Masche überhaupt ganz und gar nicht..DAS gab's schon des öfteren!..und giftig sind DIE sicherlich auch.. :lol: !

Benutzeravatar
botanix
Beiträge: 3591
Registriert: 31.05.2007, 20:31
Wohnort: Gießen

Re: Curry Kraut?

Beitrag von botanix » 29.03.2015, 15:45

Hallo an alle,

wenn ihr sowas merkt - schreibt mir eine pn und ich lösche diesen Müll und sperre den "user" umgehend.

Danke.

Peter
alte Botanikerweisheit: man sieht nur was man kennt

Antworten