Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Kürbiskerne rösten

Kulinarisches Diskussionsforum und Fragen zu Futterpflanzen können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
Benutzeravatar
Spirelli
Beiträge: 7
Registriert: 19.11.2012, 10:14

Kürbiskerne rösten

Beitrag von Spirelli » 05.02.2013, 17:28

Ich würde gerne Kürbiskerne selbst rösten. Was muss ich dabei beachten? Welche Temperatur, wie lange? Vorher oder nahher salzen?
Würde mich über ein "Rezept" freuen.

Friedel
Beiträge: 8
Registriert: 06.04.2008, 00:02

Re: Kürbiskerne rösten

Beitrag von Friedel » 08.06.2013, 12:00

Du machst dir zu viele Gedanken. Röste sie einfach. Die kerne kann man auch essen, wenn sie nicht geröstet sind, aber sie schmecken dann nicht so gut. Wenn du sie nicht lang oder heiß genug geröstet hast, merkst du das gleich und hast keinen Schaden. Und wenn sie verbrannt sind, war es zu lange. Auch das merkst du gleich.

Die Frgae mit dem Salzen erstaunt mich. Ich würde nie auf die Idee kommen, die Kerne zu salzen.

Benutzeravatar
Elementa
Beiträge: 7
Registriert: 25.08.2011, 10:33

Re: Kürbiskerne rösten

Beitrag von Elementa » 01.07.2013, 09:35

Ich habe auch einfach mal probiert, bis es geklappt hat. Aber die Idee mit dem Salz ist doch gut, mache ich auch öfter...

Benutzeravatar
koali
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2013, 19:47

Re: Kürbiskerne rösten

Beitrag von koali » 19.11.2013, 20:05

Aber am besten schmeckt es, wenn man diese mit Rapsöl röstet!
G R E E N T H U M B

fransiska91
Beiträge: 13
Registriert: 01.02.2014, 16:00

Re: Kürbiskerne rösten

Beitrag von fransiska91 » 17.02.2014, 20:25

direkt in die Pfanne ohne Öl - anschließend salzen

aber du wirst vermutlich nicht viel Freude dran haben, denn die Kürbisse deren Samen du fertig geröstet kaufen kannst, sind ganz andere Sorten - mit den oben hast viel Arbeit die zu knacken und kaum essbare Kerne.

Antworten