Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Poaceae tufted / clump forming

Wer eine Frage zur Botanik im Allgemeinen hat, kann sie hier stellen!

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
BubikolRamios1
Beiträge: 1056
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Poaceae tufted / clump forming

Beitrag von BubikolRamios1 » 05.12.2020, 10:05

As it appears majority of poaceae are tufted(loosely, dense) ? What would be an opposite term to tufted ?
List of those - not tufted ?

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2878
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Poaceae tufted / clump forming

Beitrag von abeja » 05.12.2020, 17:53

Hi,
in Geman language "horstbildend" vs. "rasenförmig"
https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BC%C3%9Fgr%C3%A4ser
"Sie wachsen in lockeren oder dichten Horsten oder rasenförmig. Letztere Wuchsform ergibt sich, indem sich die Pflanzen entweder über mehr oder weniger lange, oberirdisch kriechende, grünliche oder rötliche Sprossachsen, namentlich Stolonen (z. B. das Weiße Straußgras) oder über unterirdische, weiße oder braune Rhizome ausbreiten (z. B. die Gemeine Quecke)."

in English language
https://en.wikipedia.org/wiki/Poaceae
"Three general classifications of growth habit present in grasses: bunch-type (also called caespitose), stoloniferous, and rhizomatous."
tufted = bunch type // stoloniferous and rhizomatous = turf forming
https://forages.oregonstate.edu/regrowt ... rass-types

I don't know if there are any (long) lists.

PS: have a look at your "Private Nachrichten" (private message, on top of the page, right side, if locked in), see message in "Posteingang" (off-topic, off-this-forum)
Viele Grüße von abeja

BubikolRamios1
Beiträge: 1056
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Re: Poaceae tufted / clump forming

Beitrag von BubikolRamios1 » 05.12.2020, 20:48

have a look at your "Private Nachrichten" ....

Antworten