Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Balkon verschönern

Wer eine Frage zur Botanik im Allgemeinen hat, kann sie hier stellen!

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
Benutzeravatar
plantmom
Beiträge: 7
Registriert: 05.10.2020, 10:20

Balkon verschönern

Beitrag von plantmom » 06.10.2020, 12:31

Hallo zusammen,
Ich möchte nächstes Jahr gerne meinen Balkon mit Pflanzen verschönern. Gerne dürfen auch essbare Pflanzen dabei sein. Der Balkon hat eine Größe von 6 Quadratmetern und ist nach Süden ausgerichtet. Habt ihr Empfehlungen oder kreative Ideen, wie ich dem Balkon durch Pflanzen einen neuen Charme geben kann?
Würde mich sehr über Ideen und Vorschläge freuen.
Grüße plantmom :)

jake001
Beiträge: 3636
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Re: Balkon verschönern

Beitrag von jake001 » 06.10.2020, 15:28

Im Allgemeinen müssenebwn vor allen die Töpfe gross genug sein, damit die Pflanze gut Nährstoffe bekommt. Dadurch minimiert man auch ein anderes Problem. Zu kleine Töpfe erwärnen sich schnell. Wo das im Frühjahr noch wünschenswert ist, mach es im Sommer den Pflanzen das Leben schwer. Die Hitze allein schon und weiterhin verdampft dann der Wasservorrat auch sehr schnell.

Kapuzinerkresse funktioniert gut.
Kürbisblüten müssen auch essbar sein, wenn man die z.B. in Bierteig ausbacken kann. Kürbisse selbst funktionieren nur mit richtig grossem Topf - praktisch nicht sinnvoll durchführbar. Aber so grosse Blüten wie duie von Kürbissen sind selbst auch schon eine Zier.
Studentenblumen.

Gruss

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8214
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Balkon verschönern

Beitrag von Anagallis » 06.10.2020, 16:51

Ich bitte um eine umgehende Bestätigung der hier Aktiven, daß es sich bei den Beiträgen nicht um Spam handelt.

loewenzahn70
Beiträge: 3
Registriert: 06.10.2020, 17:58
Wohnort: bei München

Re: Balkon verschönern

Beitrag von loewenzahn70 » 06.10.2020, 20:12

So, dann möchte ich auch noch gerne meinen Senf dazu geben, da ich auch aktuell meinen Balkon umgestalten und für das Frühjahr vorbereiten möchte :D
Als besonderes ,,Design-Element'' plane ich nämlich gerade einen vertikalen Garten, also eine einfache Pflanzwand, die auch als Sichtschutz zum Nachbarn dient. Als Balkonpflanzen nehme ich auch gerne Kapuzinerkresse und Kräuter, wie Rosmarin und Thymian. Diese Kräuter mögen auch die pralle Sonne. Lavendel finde ich auch sehr passend.

Ich hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen und eventuell ein paar Inspirationen geben :)

Marlies
Beiträge: 588
Registriert: 12.08.2019, 22:24

Re: Balkon verschönern

Beitrag von Marlies » 06.10.2020, 22:35

Einen freien Südbalkon in voller Sonne würde ich mediterran gestalten. Lavendel wurde schon genannt, einige mehrjährige Kräuter auch. Für Oleander, Olivenbäumchen und erst recht Zitrusbäumchen braucht man einen hellen, kühlen Platz zum Überwintern. Aber vielleicht hättest du den ja.
Unabhängig davon, ob mediterran oder nicht: Pflanzgefäße standfest und möglichst aus Terracotta.

Marlies

Benutzeravatar
plantmom
Beiträge: 7
Registriert: 05.10.2020, 10:20

Re: Balkon verschönern

Beitrag von plantmom » 07.10.2020, 11:08

loewenzahn70 hat geschrieben:
06.10.2020, 20:12
So, dann möchte ich auch noch gerne meinen Senf dazu geben, da ich auch aktuell meinen Balkon umgestalten und für das Frühjahr vorbereiten möchte :D
Als besonderes ,,Design-Element'' plane ich nämlich gerade einen vertikalen Garten, also eine einfache Pflanzwand, die auch als Sichtschutz zum Nachbarn dient. Als Balkonpflanzen nehme ich auch gerne Kapuzinerkresse und Kräuter, wie Rosmarin und Thymian. Diese Kräuter mögen auch die pralle Sonne. Lavendel finde ich auch sehr passend.

Ich hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen und eventuell ein paar Inspirationen geben :)
Hallo Löwenzahn,
Ich habe auch schon daran gedacht, einen vertikalen Garten anzulegen. Es sieht schön aus und dient zudem, wie du schon gesagt hast, als guter Sichtschutz. An Lavendel hab ich zuvor noch gar nicht gedacht, finde ich aber auch sehr gut.
Danke für deine Ideen :)

Benutzeravatar
plantmom
Beiträge: 7
Registriert: 05.10.2020, 10:20

Re: Balkon verschönern

Beitrag von plantmom » 07.10.2020, 11:12

Ein großes Dankeschön an alle von euch. Eure Pflanzenvorschläge haben mir sehr weitergeholfen.
Dann kann einem schön bepflanztem Balkon im nächsten Jahr nichts mehr im Weg stehen. :)

Antworten