Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Kranke Fraxinus excelsior ?

Wer eine Frage zur Botanik im Allgemeinen hat, kann sie hier stellen!

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
bicki
Beiträge: 34
Registriert: 13.11.2011, 00:59

Kranke Fraxinus excelsior ?

Beitrag von bicki » 05.08.2020, 17:31

Hallo,

an einem Bachlauf in Rheinhessen fiel mir auf, dass sämtliche
Eschen eigentümliche Abweichungen zeigten.
An vielen Zweigen waren die Blätter nicht gleichmäßig verteilt,
sondern standen schopfartig zusammengezogen am Zweigende (s. Bilder)
Kann mir jemand sagen, um welches Phänomen (Krankheit?) es sich dabei
handelt?

Viele Grüße
IMG_8655a.jpg
IMG_8655a.jpg (143.41 KiB) 256 mal betrachtet
IMG_8654a.jpg
IMG_8654a.jpg (215.39 KiB) 256 mal betrachtet

Yogibaer51
Beiträge: 59
Registriert: 26.09.2019, 20:35

Re: Kranke Fraxinus excelsior ?

Beitrag von Yogibaer51 » 05.08.2020, 18:42

Das sind Wucherungen die durch Befall mit der Blattlausart Prociphilus fraxini, Eschennestblattlaus, entstehen.
Gruß Yogi

bicki
Beiträge: 34
Registriert: 13.11.2011, 00:59

Re: Kranke Fraxinus excelsior ?

Beitrag von bicki » 05.08.2020, 20:35

Hallo Yogi,

"Eschennestblattlaus" welch treffender Name.
Danke für die Info.

Antworten