Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Gallen? an den Zweigen von Steineiche (Quercus ilex) -> Schildlaus Kermes ilicis

Wer eine Frage zur Botanik im Allgemeinen hat, kann sie hier stellen!

Moderatoren: Sabine, Jule, akw

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
Benutzeravatar
Hegau
Beiträge: 3557
Registriert: 17.04.2004, 19:50
Wohnort: Singen
Kontaktdaten:

Gallen? an den Zweigen von Steineiche (Quercus ilex) -> Schildlaus Kermes ilicis

Beitrag von Hegau » 13.06.2018, 08:29

Gesehen Ende Mai bei Varigotti (Ligurien, Italien).
Bild
Gruß Thomas
Zuletzt geändert von Hegau am 17.06.2018, 21:00, insgesamt 3-mal geändert.
Online-Exkursionsflora für den Alpenraum http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de ... ahome.html

Bestimmungsschlüssel und Kartierung der Laufkäfer Baden-Württembergs http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de/Laufkaefer.html

Benutzeravatar
Hegau
Beiträge: 3557
Registriert: 17.04.2004, 19:50
Wohnort: Singen
Kontaktdaten:

Re: Gallen? an den Zweigen von Steineiche (Quercus ilex)

Beitrag von Hegau » 16.06.2018, 18:25

oder sind das etwa Pilze??
Online-Exkursionsflora für den Alpenraum http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de ... ahome.html

Bestimmungsschlüssel und Kartierung der Laufkäfer Baden-Württembergs http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de/Laufkaefer.html

Benutzeravatar
Jule
Admin
Beiträge: 4677
Registriert: 18.12.2005, 18:29
Wohnort: Frankfurt und Barkelsby
Kontaktdaten:

Re: Gallen? an den Zweigen von Steineiche (Quercus ilex)

Beitrag von Jule » 17.06.2018, 12:50

Lieber Thomas,

ja, ich habe tatsächlich eine Ahnung was es ist.

Es sind die encystierten weibchen von einer Kermes Art.

http://www.entsoc.gr/volume%2022a/22(1)-19-22.pdf


Liebe Grüße,
Julia

abeja
Beiträge: 2133
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Gallen? an den Zweigen von Steineiche (Quercus ilex)

Beitrag von abeja » 17.06.2018, 19:23

Hallo,
heute morgen hatte ich auch nach Gallen gesucht, auch mal spanisch mit "agalla", aber nichts gefunden, was so hochglänzend aussieht.
Jetzt mit der Gattung Kermes findet man Kermes ilicis (ist ja auch in dem PDF genannt), da sehen die "Kugeln" so dunkel und glänzend aus.

https://www.biodiversidadvirtual.org/in ... 06440.html
Viele Grüße von abeja

Benutzeravatar
Hegau
Beiträge: 3557
Registriert: 17.04.2004, 19:50
Wohnort: Singen
Kontaktdaten:

Re: Gallen? an den Zweigen von Steineiche (Quercus ilex)

Beitrag von Hegau » 17.06.2018, 20:26

Hallo Jule, hallo Abeja,

:idea: ihr seid einfach genial :idea:
Somit ist auch dieses Rätsel gelöst. Und ich weiß nun auch, woher die Kermes-Eiche ihren Namen hat (auch wenn es hier Quercus ilex, nicht Quercus coccifera ist).

Vielen Dank!
Thomas :D
Online-Exkursionsflora für den Alpenraum http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de ... ahome.html

Bestimmungsschlüssel und Kartierung der Laufkäfer Baden-Württembergs http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de/Laufkaefer.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste