Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Können Wurzeln Pflanzenmaterial zersetzen?

Wer eine Frage zur Botanik im Allgemeinen hat, kann sie hier stellen!

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
AndreasG.
Beiträge: 644
Registriert: 01.02.2008, 17:42

Können Wurzeln Pflanzenmaterial zersetzen?

Beitrag von AndreasG. » 31.05.2018, 10:58

Können Pflanzenwurzeln aktiv verrottetes Material weiter zersetzen?
Ich habe neulich einige alte, kränkliche Blätter von einer Zucchini entfernt und als Mulchmaterial gleich vor Ort in dem Topf ausgebracht, in dem die Zucchini auch wächst. Nun sind an der Stelle etliche kleine Wurzeln gewachsen, die dort nach Nährstoffen suchen. Dabei sind die alten Blätter nur zur Hälfte verrottet.
Sind Pflanzenwurzeln zu aktivem Zersetzen in der Lage? Oder suchen die nur nach Feuchtigkeit und vorhandenen Nährstoffen? Aber wieso wachsen sie direkt an der Oberfläche?
DSCN1736.JPG
DSCN1736.JPG (218.3 KiB) 230 mal betrachtet
Die Stelle ist normalerweise mit einem Stein beschwert, damit der Topf bei Wind nicht umkippt. Die Wurzeln sind also nicht dem Tageslicht ausgesetzt.
Dieses gelbliche Dingens sind die halbverrotteten Blätter.

unsane
Beiträge: 2336
Registriert: 28.01.2008, 21:19
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Können Wurzeln Pflanzenmaterial zersetzen?

Beitrag von unsane » 31.05.2018, 20:40

Moin,

die Wurzeln selber zersetzen organisches Material nicht direkt. Bei dem Zucchiniblatt könnte ich mir vorstellen, das die Mineralisierung dieses "zarten" und wasserreichen Blattes so schnell vor sich geht, das die Wurzeln der anderen Pflanzen gar nicht anders können, als dort auf Futter- und Wassersuche zu gehen.
Es ist, denke ich, auch so, dass wir den schon mineralisierten Teil der organischen Substanz mit unseren Augen gar nicht sehen können und deshalb der Gedanke aufkommen kann, dass die Wurzeln daran aktiv beteiligt sind. Ansonsten wird bei vielen Pflanzen sicher deren Mykorrhiza-Pilz ins Geschehen eingreifen.

Yogibaer
Beiträge: 379
Registriert: 25.06.2014, 22:07

Re: Können Wurzeln Pflanzenmaterial zersetzen?

Beitrag von Yogibaer » 31.05.2018, 20:59

Warum verstecken sich Schnecken bei hohen Temperaturen unter Steinen oder anderen Gegenständen die auf der Erde liegen? Die Antwort ist ganz einfach. Unter den Steinen bleibt es tagsüber langer feucht. Das haben aber auch die Wurzeln der Pflanze "begriffen" und da es auch noch dunkel ist nutzen sie diese Feuchtigkeitsquelle.
Gruß Yogi
Für die Richtigkeit meiner Antworten übernehme ich keine Gewähr. Das trifft besonders auf Pilze zu.

Antworten