Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Weide hat eingerollte Blätter

Wer eine Frage zur Botanik im Allgemeinen hat, kann sie hier stellen!

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
Antworten
Historikon
Beiträge: 8
Registriert: 04.05.2014, 15:53

Weide hat eingerollte Blätter

Beitrag von Historikon » 25.05.2016, 15:28

Hallo Zusammen,

eine Purpur-Weide (vermute ich jedenfalls) die sich in unserem Garten in der Nähe eines Wassergrabens befindet sieht nicht sehr gut aus.
Sie hat eingerollte Blätter die sich zum Teil rötlich gefärbt haben. Ich konnte mit bloßem Auge keine Schädlinge feststellen. Habt Ihr eine Idee was hier das Problem sein könnte? Wir haben die Weide, die der Vorbesitzer immer sehr klein gehalten hatte nun zu einem kleinen Busch austreiben lassen und bereits im letzten Jahr hatte die Weide diese gerollten Blätter.

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe

hier ein paar Bilder:
Dateianhänge
20160525_142541_1464182173856_resized (Kopie).jpg
20160525_142541_1464182173856_resized (Kopie).jpg (610.36 KiB) 1517 mal betrachtet
20160525_142523_1464182178623_resized (Kopie).jpg
20160525_142523_1464182178623_resized (Kopie).jpg (407.54 KiB) 1517 mal betrachtet

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2257
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Weide hat eingerollte Blätter

Beitrag von abeja » 25.05.2016, 21:48

Hallo,
alle "seltsamen" Erscheinungen an Pflanzen kann man als Pflanzengallen (im weiteren Sinn) bezeichnen.
Dazu gibt es eine sehr gute Seite im Web:
http://www.pflanzengallen.de/

Da im Suchfeld Pflanzennamen "Salix" eingeben, demnach müssten Gallwespen der Gattung Phyllocolpa diese Kräuselung verursachen (verschiedene Arten, zum Teil an unterschiedlichen Weidenarten).

Hier gibt es einen Schlüssel, man kommt da zum gleichen Ergebnis:
http://offene-naturfuehrer.de/web/H%C3% ... 9#LSalix_6

Auch hier gibt es Bildbeispiele:
http://www.cecidologie.de/cpg15x/thumbn ... =40&page=1
Viele Grüße von abeja

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3125
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Weide hat eingerollte Blätter

Beitrag von Hortus » 25.05.2016, 21:56

Hallo,
aus meiner Sicht könnte es ein Pfirsich mit Befall der Kräuselkramkheit sein.
Viele Grüße Hortus

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2257
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Weide hat eingerollte Blätter

Beitrag von abeja » 26.05.2016, 00:03

Tja, wenn es ein Pfirsich ist .... ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht, welche Weide es sein sollte ... aber ich bin mal davon ausgegangen, dass der Anfragende ungefähr weiß, ob da eine Weide oder ein Pfirsich steht.
Ich sehe etwas Strauchartiges mit mehreren relativ dünnen Trieben (?).
Viele Grüße von abeja

jake001
Beiträge: 3160
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Re: Weide hat eingerollte Blätter

Beitrag von jake001 » 26.05.2016, 01:03

Hortus hat geschrieben:Hallo,
aus meiner Sicht könnte es ein Pfirsich mit Befall der Kräuselkramkheit sein.
hab ich auch gleich gedacht, Zweige und Blätter passen auf jeden Fall dazu.

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2257
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Weide hat eingerollte Blätter

Beitrag von abeja » 26.05.2016, 17:05

Dann hat der Vorbesitzer den mutmaßlichen Pfirsich, genervt von der immer wiederkehrenden Kräuselkrankheit, nicht abgeschafft, sondern so klein gehalten, dass er kaum über die Erdnarbe schaute - und jetzt (und in den Vorjahren) , obwohl ein bisschen gewachsen, hat er wohl nie (?) geblüht ( mit Info zur Blüte wäre dann alles klar ...) - und dass man ihn jetzt (von weitem sowieso) mit allem möglichen verwechseln kann?

Ich kenne Pfirsich eigentlich mit etwas schmaleren längeren Blättern, allerdings zeigen die Beipielbilder mit der Kräuselkrankheit auch manchmal diese eher elliptische Blattform (2. Bild in der MItte, unverkräuseltes Blatt), Zweigfarbe würde stimmen, da stimme ich zu.
Viele Grüße von abeja

Wurzelchen
Beiträge: 15
Registriert: 22.05.2016, 22:10

Re: Weide hat eingerollte Blätter

Beitrag von Wurzelchen » 31.05.2016, 16:31

ob Pfirsich oder nicht, aber es ist in keinem Fall eine Weide

Antworten