Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Pilz im Mischwald?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Volovod
Beiträge: 640
Registriert: 02.12.2020, 12:55

Pilz im Mischwald?

Beitrag von Volovod » 23.03.2021, 15:25

Hallo

ein Pilz im Mischwald,Buche,Ahorn und Nadelbäume.
Foto 30.11.2019
Neckar – Odenwald – Kreis Mosbach

Viele Grüße
Heinz
Dateianhänge
083-002.jpg
083-002.jpg (113.96 KiB) 106 mal betrachtet
085-002.jpg
085-002.jpg (84.54 KiB) 106 mal betrachtet

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 3071
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Pilz im Mischwald?

Beitrag von abeja » 24.03.2021, 01:23

Hallo Heinz,
das ist ein alter Pilz. 8-)
Ich vermute aber, das geht in Richtung Trichterling, Clitocybe spec. (obwohl er den Hut nicht trichterförmig vertieft hat und obwohl die Lamellen nicht herablaufen ...)
Mir kommt die Hutoberfläche aber ziemlich passend für Clitocybe phyllophila oder nahe verwandte Arten vor., wie "bereift" (man kann das auch abkratzen), Lamellenansatz etwas variabel. Aber allgemein ist die Artabgrenzung da schwierig und auch nicht 100proz. klar.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bleiwei%C ... ichterling
https://www.123pilzsuche.de/daten/detai ... ng2004.htm
Viele Grüße von abeja

Volovod
Beiträge: 640
Registriert: 02.12.2020, 12:55

Re: Pilz im Mischwald?

Beitrag von Volovod » 24.03.2021, 08:37

Hallo abeja

herzlichen Dank für deine Information.

Viele Grüße
Heinz

Antworten