Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Braune und schwarze Kugeln

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
jake001
Beiträge: 3677
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Braune und schwarze Kugeln

Beitrag von jake001 » 07.01.2021, 20:28

Sehr aussagekräftig der Titel nicht?
Aber ich wüsst gar nicht, was ich noch dazu sagen söllte.
Ich kann nicht einmal das Substrat benennen.
Und dass es ein Weissfäulepilz ist, ist Spekulation.

Fundzeitpunkt: Mitte Dezember

Gruss
P1280386_4forum.JPG
P1280386_4forum.JPG (55.57 KiB) 420 mal betrachtet
P1280370_4forum.JPG
P1280370_4forum.JPG (57.9 KiB) 420 mal betrachtet

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2876
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Braune und schwarze Kugeln

Beitrag von abeja » 07.01.2021, 23:55

Hallo,
das sind Schleimpilze in unterschiedlichem Entwicklungsstadium, die braune Kugeln sind kurz vor dem Zerfall.
Wegen der schwarzen Stiele tippe ich auf Comatricha spec.
Vom Erscheinungsbild her, sowie zu dem Zeitpunkt und an dem Wuchsort passt Comatricha nigra sehr gut, aber - wie es bei Schleimpilzen grundsätzlich heißt - müssten noch Merkmale mikroskopisch abgesichert werden.

https://www.123pilzsuche.de/daten/detai ... impilz.htm
Viele Grüße von abeja

jake001
Beiträge: 3677
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Re: Braune und schwarze Kugeln

Beitrag von jake001 » 08.01.2021, 08:16

Vielen Dank für die Bestimmung. Ich glaub, ich hab das Holz schon wegsortiert und finde die nicht mehr wieder. Aber so habe ich schon einmal einen Ansatzpunkt, wenn es mir mal wieder auffällt.

Gruss

Antworten