Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Xerula radicata

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
BubikolRamios1
Beiträge: 1014
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Xerula radicata

Beitrag von BubikolRamios1 » 18.11.2020, 06:45

see left lower, gills attachment: http://agrozoo.net/jsp/Galery_one_image ... c11a852079

according to local description, should be like this (free from stem), see bottom: http://agrozoo.net/jsp/Galery_one_image ... d1cd97e375
apparently hard to see if you don't do cross section, but first link is strange ....

Svampskogen
Beiträge: 520
Registriert: 28.10.2012, 18:52

Re: Xerula radicata

Beitrag von Svampskogen » 18.11.2020, 11:40

Yes, this is correct. The rooting stem is quite typical!

Best regards
Jonas

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2846
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Xerula radicata

Beitrag von abeja » 18.11.2020, 20:57

Hi,
the gill attachement is slightly variable, but not (really) free.
German page says: " am Stiel tief ausgebuchtet und mit Zähnchen, oft fast frei erscheinend",
http://tintling.com/pilzbuch/arten/h/Hy ... icata.html
or "sind gerade bis ausgebuchtet am Stiel angewachsen."
https://de.wikipedia.org/wiki/Grubiger_ ... C3%BCbling

My own pictures show all the possibilities.
"tief ausgebuchtet und mit Zähnchen" = notched
"ausgebuchet" = adnexed
"gerade angewachsen" = adnate

https://www.researchgate.net/profile/Cv ... -stipe.png

Sometimes (even in cross section) the gills look free, but are narrowly adnexed.
If you separate the stipe from the cap, you should see some tiny little remnants of the gills at the uppemost top of the stipe.
If gills are really free, you can more easily separate the stipe from the cap.
Viele Grüße von abeja

Antworten