Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Tubaria praestans ?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
BubikolRamios1
Beiträge: 1014
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Tubaria praestans ?

Beitrag von BubikolRamios1 » 11.11.2020, 07:53

If tubaria , speculating that it is Tubaria praestans because cap was rather heavily slimy (local page description mentions something similar for praetens but not it)
http://agrozoo.net/jsp/Galery_one_image ... b473bf0248

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2846
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Tubaria praestans ?

Beitrag von abeja » 11.11.2020, 18:19

Hi,
I could not find any information about T. praestans in a quick search.
But all thoses species are "micro stuff".

But then I looked for a key and found one from 1989:
http://www.vnm-ulm.de/mitteilungen/H35_Tubaria.pdf
T. p. is very unknown, since first description rarely found ...,
Viele Grüße von abeja

Antworten