Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Phlebia/Merulius/?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
BubikolRamios1
Beiträge: 1014
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Phlebia/Merulius/?

Beitrag von BubikolRamios1 » 02.11.2020, 03:20

Base of dead Abies alba. Left bottom resupinate form.
http://agrozoo.net/jsp/Galery_one_image ... 6ae7ddc77d

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2840
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Phlebia/Merulius/?

Beitrag von abeja » 02.11.2020, 20:03

Hi,
I agree with Merulius tremellosus /Phlebia tremellosa.
As far as I know this is the only one with this details and "comprising stalkless caps or spreading crusts ".

https://en.wikipedia.org/wiki/Phlebia_tremellosa
Viele Grüße von abeja

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2840
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Phlebia/Merulius/?

Beitrag von abeja » 06.11.2020, 20:28

I had again a look at your pictures (still Phebia tr.) , because today I had a "rare experience".
Dead Fagus trunk, lots of different species, Phlebia tr. with cap and resupinate ... but then was wondering about different colour, different wrinkles. There was Serpula himantioides growing next to Phlebia, one patch this, one patch that...
Viele Grüße von abeja

BubikolRamios1
Beiträge: 1014
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Re: Phlebia/Merulius/?

Beitrag von BubikolRamios1 » 07.11.2020, 05:49

Serpula himantioides - I suppose never forms caps.

BTW- please check this: http://agrozoo.net/jsp/Galery_one_image ... e9ebbfde73
Dead ulmus or fraxinus.

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2840
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Phlebia/Merulius/?

Beitrag von abeja » 07.11.2020, 18:23

Hi,
this looks strange, I am doubting if Phlebia tr. (not "meruloid" enough, if at all) no tendency to form caps.
Maybe this is just Cylindrobasidium laeve - on a twig/ big twig (just an idea, not sure at all, found similar pictures 8-) :P )
Viele Grüße von abeja

BubikolRamios1
Beiträge: 1014
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Re: Phlebia/Merulius/?

Beitrag von BubikolRamios1 » 08.11.2020, 01:17

Thanks. That looks OK.
It is not a twig, it is masive long dead trunk.

Antworten