Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Welche Blattflechte?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
Jule
Admin
Beiträge: 4731
Registriert: 18.12.2005, 18:29
Wohnort: Frankfurt und Barkelsby
Kontaktdaten:

Welche Blattflechte?

Beitrag von Jule » 01.05.2007, 21:36

Hi Gregor!

Diese Blattflechte hat mir meine Mutter im März aus Hessen mitgebracht. Sie wuchs auf morscher Borke.

Um was könnte es sich hierbei handeln?

mfg Jule
Dateianhänge
P3060021.JPG
P3060021.JPG (65.6 KiB) 759 mal betrachtet
P3060024.JPG
P3060024.JPG (68.05 KiB) 759 mal betrachtet
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (49.25 KiB) 759 mal betrachtet

Gregor
Beiträge: 3575
Registriert: 12.04.2007, 14:49
Wohnort: Kiel

Beitrag von Gregor » 01.05.2007, 21:58

Hallo Jule,

sieht aus wie eine total feuchte und angefressene Physcia tenella (Scopoli) DC. in Lamarck & DC.! Es handelt sich um eine Blattflechte, der Thallus ist steril (d. h. ohne Apothecien).

Schöne Grüße aus Kiel

Gregor

Antworten