Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Not Resupinatus applicatus

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2487
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Not Resupinatus applicatus

Beitrag von abeja » 04.03.2020, 19:47

Hi,
not Resupinatus ? yes
Crepidotus variabilis ? maybe (all mycologists always say: crepidotus species need microscopic ...)
Another possibility could be Clitopilus hobsonii (lamellar edge minutely frayed, spore print more "rosé-brown" than "crepidotus-brown")
Viele Grüße von abeja

BubikolRamios1
Beiträge: 692
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Re: Not Resupinatus applicatus

Beitrag von BubikolRamios1 » 04.03.2020, 21:08

Encountered one matching hairy (except having stem):
http://www.mykoweb.eu/fungi/clitopilus- ... r-reductus

Thanks.
Moved: http://agrozoo.net/gallery/Clitopilus-hobsonii

Antworten