Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Not Gymnopilus junonius ?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
BubikolRamios1
Beiträge: 481
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Not Gymnopilus junonius ?

Beitrag von BubikolRamios1 » 04.11.2018, 09:52

http://agrozoo.net/jsp/Galery_one_image ... 5738d6d3b8

The substrate does not fit according to local description (oak mostly, deciduous trees wood). The thing is on fir stump, like 5 scattered specimens.
Te upper ring should be 'ring itself' and kind of fits to Gymnopilus junonius.
Bild

abeja
Beiträge: 2174
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Not Gymnopilus junonius ?

Beitrag von abeja » 04.11.2018, 15:43

Hi,
did you make a spore-print?
The gills look like Hypholoma capnoides (no yellowish tint, more greyish).
In my opinion the strange looking structures of the stipe are results of dryness.
Viele Grüße von abeja

BubikolRamios1
Beiträge: 481
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Re: Not Gymnopilus junonius ?

Beitrag von BubikolRamios1 » 04.11.2018, 18:08

That is likely to be it.
Thanks.

Antworten