Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Amanita pachyvolvata ?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
BubikolRamios1
Beiträge: 481
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Amanita pachyvolvata ?

Beitrag von BubikolRamios1 » 16.09.2018, 12:38

No ring, no volva(or can't be sure) at older specimens. No flakes mentioned on top of hat in local mushrom forum description.
http://agrozoo.net/jsp/Galery_one_image ... 83fa48c4ba

Yogibaer
Beiträge: 379
Registriert: 25.06.2014, 22:07

Re: Amanita pachyvolvata ?

Beitrag von Yogibaer » 16.09.2018, 16:21

Für die Richtigkeit meiner Antworten übernehme ich keine Gewähr. Das trifft besonders auf Pilze zu.

BubikolRamios1
Beiträge: 481
Registriert: 23.05.2016, 20:49

Re: Amanita pachyvolvata ?

Beitrag von BubikolRamios1 » 16.09.2018, 17:06

No. Local description describes same as shown nicely on your link images - ring/s towards bottom of stem.
No such thing in my case. Going towards Amanita magnivolvata - waiting for local expert.

Unless you see one at bottom of stem magnification (completely buried in ground). But that is only notable if looking hard and seeking exactly that.

Hmm, A. ceciliae group https://mushroomobserver.org/image/show ... 188&q=WBlm

abeja
Beiträge: 2174
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Amanita pachyvolvata ?

Beitrag von abeja » 16.09.2018, 23:22

Hi,
I think of Amanita ceciliae as well - because of the grey volva remnants on the cap (calcareous soil?)

The species you mentioned are without (or nearly without) volva remnants.

Good descriptions of those species:
http://www.amanitaceae.org/?Amanita%20ceciliae
http://www.amanitaceae.org/?Amanita%20magnivolvata
http://www.amanitaceae.org/?Amanita%20pachyvolvata
Viele Grüße von abeja

Antworten