Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Sind das Pilze?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Dorli
Beiträge: 46
Registriert: 20.07.2016, 16:11

Sind das Pilze?

Beitrag von Dorli » 31.08.2018, 17:17

Hallo an alle Mykologen!

Diese seltsamen Gebilde habe ich heute in einem Rosenbeet unter altem Rosenlaub gefunden.
Habe so etwas noch nie gesehen.
Würde mich über "Aufklärung" freuen.

Vielen Dank im Voraus - Dorli
20180831_Pilz.jpg
20180831_Pilz.jpg (608.34 KiB) 169 mal betrachtet

abeja
Beiträge: 2176
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Sind das Pilze?

Beitrag von abeja » 01.09.2018, 00:38

Hallo,
ja, das sind Pilze, sogenannte Teuerlinge (Cyathus spec.).
Wegen der glatten, ungestreiften Innenwand der Töpfe und der (nicht gut zu erkennenden) Außenfläche tippe ich auf Topf-Teuerling (Cyathus olla).

Du kannst selbst ja noch mal mit den ähnlichen Arten vergleichen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Teuerlinge
https://www.123pilze.de/DreamHC/Downloa ... erling.htm
Viele Grüße von abeja

Dorli
Beiträge: 46
Registriert: 20.07.2016, 16:11

Re: Sind das Pilze?

Beitrag von Dorli » 02.09.2018, 09:16

Vielen Dank für die interessante Information und die Links.
LG Dorli

Antworten