Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Pilz auf altem Nadelbaumholz

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Jochen943
Beiträge: 693
Registriert: 14.06.2016, 17:53

Pilz auf altem Nadelbaumholz

Beitrag von Jochen943 » 01.08.2018, 22:36

Hallo!

Diesen Pilz habe ich heute photographiert. Standort: Waldweg neben der Autobahn A81 Oberndorf-Rottweil auf einem abgebrochen Ast eines Nadelbaums. Ob er tatsächlich direkt auf dem Holz wuchs, konnte ich nicht erkennen. Ich hoffe, ein/e Pilzfachmann/frau erkennt ihn.

Mit Dank im Voraus
Jochen
Dateianhänge
DSC08389.JPG
DSC08389.JPG (76.31 KiB) 183 mal betrachtet
DSC08390.JPG
DSC08390.JPG (60.83 KiB) 183 mal betrachtet
DSC08391.JPG
DSC08391.JPG (81.15 KiB) 183 mal betrachtet

abeja
Beiträge: 2174
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Pilz auf altem Nadelbaumholz

Beitrag von abeja » 02.08.2018, 18:25

Hallo,
die Fotos sind ja nicht so sehr optimal ;), ich tippe wegen der Farben, des büscheligen Wuchses und vor allem wegen des behaart erscheinenden Stieles auf den Knopfstieligen Rübling, Gymnopus confluens (Collybia confluens).

Der wächst m. Wissens eher in der Laub-oder Nadelstreu (mit/auf Holzresten), eventuell auf kleinen Ästchen, eher nicht direkt auf dickem Holz.

https://www.123pilze.de/DreamHC/Downloa ... ebling.htm
https://de.wikipedia.org/wiki/Knopfstie ... C3%BCbling
Viele Grüße von abeja

Jochen943
Beiträge: 693
Registriert: 14.06.2016, 17:53

Re: Pilz auf altem Nadelbaumholz

Beitrag von Jochen943 » 02.08.2018, 19:53

Hallo Abeja!

Entschuldigung wegen der schlechten Bilder. Mit der Nadelstreu wirst Du recht haben.

Herzlichen Dank
Jochen

Antworten