Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Flechte?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
BigM
Beiträge: 200
Registriert: 16.04.2009, 18:08

Flechte?

Beitrag von BigM » 20.12.2015, 02:18

Hallo zusammen

Ist das eine Flechte und könnte man die vielleicht noch näher eingrenzen? Substrat: Buche, 16.12, bei Stuttgart
Dateianhänge
IMG_20151217_152308_1.jpg
IMG_20151217_152308_1.jpg (176.33 KiB) 833 mal betrachtet

BigM
Beiträge: 200
Registriert: 16.04.2009, 18:08

Re: Flechte?

Beitrag von BigM » 21.12.2015, 16:53

Ok selber was gefunden - könnte Peltigera polydactyla sein

Paip
Beiträge: 346
Registriert: 14.04.2008, 22:39

Re: Flechte?

Beitrag von Paip » 30.12.2015, 21:08

Hallo BigM,

Peltigera ist schon richtig, aber P. polydactyla ist es nicht. Auch wenn die Apothecien auf den ersten Blick so aussehen.

P.polydactyla hat längere Ap. und schmalere, nicht so "wellige" Lappen.
Bei der Flechte auf deinem Foto handelt es sich um P. canina/praetextata/membranacea.

Die großen Schildflechten sind sehr schwer zu bestimmen, dein Foto zeigt leider nicht genügend Merkmale.

Gruß,
Paip

Antworten