Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Was ist das?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Norbert123
Beiträge: 22
Registriert: 07.10.2012, 17:44

Was ist das?

Beitrag von Norbert123 » 23.12.2013, 17:08

Was sind das für Pilze?
Fundort: Wald nahe Frankfurt am 16.12.2013.
Pilz 1: Könnte es Clavulinopsis cinerioides (Rosagraue Koralle) sein, abgestorben und durch einen anderen Pilz besiedelt (weil nur noch die Spitzen rosa sind)?
Pilz 2: Die beiden Fotos sollten die gleiche Pilzart zeigen.
Gruß
Norbert
Pilz1.jpg
Pilz1.jpg (549.88 KiB) 1455 mal betrachtet
Pilz2.jpg
Pilz2.jpg (757.3 KiB) 1455 mal betrachtet
Pilz2b.jpg
Pilz2b.jpg (689.96 KiB) 1455 mal betrachtet

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2848
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: da, wo D an CH und F grenzt

Re: Was ist das?

Beitrag von abeja » 23.12.2013, 22:23

Hallo,
Pilz 1 halte ich für die geweihförmige Holzkeule, Xylaria hypoxylon.
Obwohl, ich habe die jetzt häufig gesehen, aber die Spitzen waren weißlich, nicht so rosa getönt.
Bei Wiki-Commons findet man aber auch so ein Bild.

Pilz 2 mit der roten Farbe und der "trametigen" Erscheinung, da denkt man an die Zinnober-Tramete, Pycnoporus cinnabarinus.
Allerdings irritieren mich bei deinem Bild die ausgeprägten dunklen Zonen - und dann schaut man genauer hin: da sind ja gar keine Poren untendrunter (bitte immer auch Unterseite fotografieren!)
Falls die Unterseite glatt ist, ist es eine Stereum-Art, mit solchen Farben komme ich (unbekannterweise) auf den braunsamtigen Schichtpilz, Stereum ostrea.
Viele Grüße von abeja

Norbert123
Beiträge: 22
Registriert: 07.10.2012, 17:44

Re: Was ist das?

Beitrag von Norbert123 » 26.12.2013, 14:08

Vielen Dank, ich werde die Fotos auf Wikimedia Commons hochladen.
Ich würde ihnen gerne in der Bildbeschreibung auf Commons für die Zuordnung der Art danken, falls Sie mir ihren Namen mitteilen möchten.
Gruß
Norbert Nagel

Toffel
Beiträge: 175
Registriert: 24.01.2011, 14:56
Wohnort: Dresden

Re: Was ist das?

Beitrag von Toffel » 07.01.2014, 04:02

Hallo Norbert,

der zweite Pilz ist Stereum subtomentosum, oder (weniger wahrscheinlich) Stereum ostrea.

Viele Grüße
Toffel

fransiska91
Beiträge: 13
Registriert: 01.02.2014, 16:00

Re: Was ist das?

Beitrag von fransiska91 » 17.02.2014, 13:56

Der erste Pilz ist eindeutig die "geweihförmige Holzkeule",, bin mir ganz sicher

Antworten