Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Pilz gesucht

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
dr-gorgo
Beiträge: 43
Registriert: 21.04.2007, 20:05
Kontaktdaten:

Pilz gesucht

Beitrag von dr-gorgo » 10.09.2007, 10:07

Hallo,
wer kann mir sagen um welchen Pilz es sich hier handelt?

Schönen Dank im Vorraus und Gruß,

Jens
Dateianhänge
Pilz_unbekannter_Art.jpg
Pilz_unbekannter_Art.jpg (44.22 KiB) 883 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jule
Admin
Beiträge: 4729
Registriert: 18.12.2005, 18:29
Wohnort: Frankfurt und Barkelsby
Kontaktdaten:

Beitrag von Jule » 10.09.2007, 13:42

Hi!

Pilze anhand von Bildern zu bestimmen ist schwer. Und ohne die Unterseite zu sehen, fast unmöglich.

Könnte meiner Meinung nach ein Helmling (Mycena) sein.

mfg Jule

Benutzeravatar
Dumb Witness
Beiträge: 341
Registriert: 18.02.2007, 14:00
Wohnort: Bayern

Beitrag von Dumb Witness » 10.09.2007, 13:43

Es dürfte sich um einen Pilz aus der Gattung Mycena (Helmling) handeln. Ohne nähere Untersuchung (Milch, Sporen, Zystiden, Habitat) ist die genaue Art nicht festzustellen. Als Tipp würde ich mal Mycena galopus (Weißmilchender Helmling) wagen.
Gruß, D.W.

Benutzeravatar
Jule
Admin
Beiträge: 4729
Registriert: 18.12.2005, 18:29
Wohnort: Frankfurt und Barkelsby
Kontaktdaten:

Beitrag von Jule » 10.09.2007, 13:44

Hi!

Weißmilchender Helmling ist das meiner Meinung nach nicht. Der sieht anders aus. Denke eher an einen nichtmilchenden Helmling^^

mfg Jule

dr-gorgo
Beiträge: 43
Registriert: 21.04.2007, 20:05
Kontaktdaten:

hallo und vielen dank

Beitrag von dr-gorgo » 10.09.2007, 15:08

ich gebe mich mit Helmling sp. zufrieden, die Aufnahme ist schon lange her, an Details kann ich mich nicht erinnern.

Vielen Dank und Gruß,

Jens

Antworten