Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

unbekannt - ein Pilz oder was anderes?

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
schahe
Beiträge: 170
Registriert: 15.12.2009, 22:44
Wohnort: im Ybbstal, Niederösterreich

unbekannt - ein Pilz oder was anderes?

Beitrag von schahe » 15.12.2009, 23:25

hallo
diese mir ganz unbekannten gewächse wachsen auf morschem holz, schattiger standort. ich vermute ev. irgendeinen pilz oder vielleicht ist es auch ganz was anderes.
kann das jemand genauer zuordnen?
liebe grüsse, hermann
IMG_9615.JPG
IMG_9615.JPG (193.43 KiB) 1161 mal betrachtet
IMG_9609.JPG
IMG_9609.JPG (162.36 KiB) 1161 mal betrachtet

Uhlmann
Beiträge: 438
Registriert: 02.08.2008, 09:53
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: unbekannt - ein Pilz oder was anderes?

Beitrag von Uhlmann » 16.12.2009, 10:03

Hallo Hermann,
das ist ein Myxomycet (Schleimpilz).
Das ist leider nicht meine Baustelle und es gibt davon ne Menge.
Beste Grüße Uhlmann.

schahe
Beiträge: 170
Registriert: 15.12.2009, 22:44
Wohnort: im Ybbstal, Niederösterreich

Myxomycet (Schleimpilz)

Beitrag von schahe » 16.12.2009, 12:37

hallo Uhlmann
bedanke mich sehr, das ist der erste schleimpilz, den ich kennengelernt habe.
viele grüsse, hermann

myos
Beiträge: 961
Registriert: 07.12.2007, 10:45

Re: unbekannt - ein Pilz oder was anderes?

Beitrag von myos » 16.12.2009, 22:58

Ich glaube bestimmt, daß Du hier fündig wirst.
mfg myos

fir99
Beiträge: 28
Registriert: 28.11.2008, 21:47
Wohnort: München

Re: unbekannt - ein Pilz oder was anderes?

Beitrag von fir99 » 10.04.2010, 22:55

Ich vermute, ein Schleimpilz der Gattung Trichia, vielleicht Trichia varia (bin kein Experte auf dem Gebiet).

Gruss,
Bernhard

Antworten