Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Cladonia spec. ja! fimbriata und vermutlich chlorophaea

Dieses Forum ist für Flechten- und Pilzfragen aller Art da.

Moderatoren: Sabine, Jule, akw

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Garibaldi
Beiträge: 834
Registriert: 17.05.2014, 12:33

Cladonia spec. ja! fimbriata und vermutlich chlorophaea

Beitrag von Garibaldi » 21.10.2017, 08:13

Eine Flechte aus Dresden, Juni 2017, trockener Standort auf einer Mauer, ich vermute die Gattung Cladonia. Kann man etwas näheres zu der Art sagen anhand der Bilder? Trompeten-oder Becherflechte oder etwas anderes? Ich freue mich und bedanke mich für jede Bestimmungshilfe.
Dateianhänge
XX3.JPG
XX3.JPG (516.14 KiB) 87 mal betrachtet
XX2.JPG
XX2.JPG (347.56 KiB) 87 mal betrachtet
XX1.JPG
XX1.JPG (573.54 KiB) 87 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Garibaldi am 16.11.2017, 19:16, insgesamt 2-mal geändert.

Aburgh
Beiträge: 51
Registriert: 28.07.2014, 19:40

Re: Cladonia spec. (?)

Beitrag von Aburgh » 12.11.2017, 12:00

Zum Teil handelt es sich um Cladonia fimbriata, die kelchförmigen Podetien mit den etwas nach innen eingezogenen Bechern. Die weit geöffneten trompetenförmigen Becher, teilweise mit kleinen fingerförmigen Fortsätzen, können zu C. chlorophaea gehören, evtl. aber auch zu einer anderen feinsorediösen Art. Da könnten Thallusreaktionen oder Chromatographie weiterhelfen.
Gruß, Annelie

Garibaldi
Beiträge: 834
Registriert: 17.05.2014, 12:33

Re: Cladonia spec. ja! fimbriata und vermutlich chlorophaea

Beitrag von Garibaldi » 16.11.2017, 19:17

Vielen Dank! VG Oliver

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste