Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die am häufigsten gefragten Pflanzen

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
Jule
Admin
Beiträge: 4749
Registriert: 18.12.2005, 18:29
Wohnort: Frankfurt und Barkelsby
Kontaktdaten:

Die am häufigsten gefragten Pflanzen

Beitrag von Jule » 19.09.2008, 12:31

Hi!

Da es mittlerweile zu einer starken Häufung an Nachfragen von wenigen, bestimmten Pflanzen kommt, habe ich diese in dem Thread hier zusammengestellt.

1. Essbare Kermesbeere (Phytolacca esculenta)
Phytolaccaceae (= Kermesbeerengewächse)
Links aus dem Forum:
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... nta#p23350
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... enta#p4340
https://forum.pflanzenbestimmung.de/for ... =2&t=34790 (Diskussion über Giftigkeit)
Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kermesbeeren
1.JPG
1.JPG (232.71 KiB) 65049 mal betrachtet
2. Kreuzblättrige Wolfsmilch (Euphorbia lathyris)
Euphorbiaceae (=Wolfsmilchgewächse)
Links aus dem Forum:
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... ris#p21906
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... ris#p21766
Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Euphorbia_lathyris
2.JPG
2.JPG (166.32 KiB) 65041 mal betrachtet

3. Staudenknöteriche (Fallopia japonica, Fallopia x bohemica und Fallopia sachalinensis)
Polygonaceae (= Knöterichgewächse)
Links aus dem Forum:
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... pia#p18893
Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Japanische ... 3%B6terich
Fallopia sachaliensis (12).JPG
Fallopia sachaliensis (12).JPG (151.56 KiB) 64834 mal betrachtet

4. Zimmerpflanze - Euphorbia leuconeura
Euphorbiaceae (= Wolfsmilchgewächse)
Links aus dem Forum:
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... ura#p14755
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... ura#p12440
Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Euphorbia_leuconeura
Micha (Komnagter).jpg
Micha (Komnagter).jpg (205.86 KiB) 64824 mal betrachtet

5. Stechapfel (Datura stramonium)
Solanaceae (= Nachtschattengewächse)
Links aus dem Forum:
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... ium#p23163
http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... ium#p23529
Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Datura_stramonium
Datura stramonium var. tatula.JPG
Datura stramonium var. tatula.JPG (77.24 KiB) 64839 mal betrachtet


mfg Jule
Zuletzt geändert von Anagallis am 06.09.2017, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.

Evchens
Beiträge: 1
Registriert: 24.03.2020, 20:40

Re: Die am häufigsten gefragten Pflanzen

Beitrag von Evchens » 24.03.2020, 20:51

Hallo ihr Lieben,

ich kenne mich in diesem Forum leider garnicht aus.
Ich habe diese Pflanze hier zu Hause. Es hieß sie sei pflegeleicht und ich muss sie nicht oft gießen. Nun sind die Blätter unten ganz schwarz und fallen ab, dann zeichnen sich gelb schwarze Blätter ab und einzig oben ist die Pflanze noch grün. Kann mir hier irgendjemand weiter helfen? Muss ich die Pflanze entsorgen oder alle schwarzen Blätter ab machen? Wie oft gießt man sie und sind die schwarzen Blätter durch zu häufiges Gießen entstanden?

Ich danke euch vorab herzlichen.

AndreasG.
Beiträge: 1137
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Die am häufigsten gefragten Pflanzen

Beitrag von AndreasG. » 24.03.2020, 21:05

Welche denn?

Antworten