Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Senecio ??? Atlantikküste bei Seignosse==>Solidago spec

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
kniebiskarle
Beiträge: 575
Registriert: 23.06.2008, 07:50
Wohnort: 71287 Weissach

Senecio ??? Atlantikküste bei Seignosse==>Solidago spec

Beitrag von kniebiskarle » 02.01.2021, 11:40

in den Dünen am Strand
seignosse atlantikküste Oktober 2005
https://www.flickr.com/photos/karlhause ... 7676318206
Zuletzt geändert von kniebiskarle am 05.01.2021, 09:11, insgesamt 2-mal geändert.
Herzliche Grüße und danke für Beiträge zum Thema
Karl

llischer
Beiträge: 534
Registriert: 05.03.2014, 23:10
Wohnort: Neuenkirch LU

Re: Senecio ??? Atlantikküste bei Seignosse

Beitrag von llischer » 03.01.2021, 21:53

Guten Abend

Eine Goldrute (Solidago sp.)?
Freundliche Grüsse
Lukas

kniebiskarle
Beiträge: 575
Registriert: 23.06.2008, 07:50
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Senecio ??? Atlantikküste bei Seignosse

Beitrag von kniebiskarle » 04.01.2021, 09:35

llischer hat geschrieben:
03.01.2021, 21:53
Guten Abend

Eine Goldrute (Solidago sp.)?
mit der app plantnet bekam ich auch diese Lösung prösentiert
überzeugt mich nicht
danke dir

tendiere jetzt auch zu Soldiago
Solidago virgaurea subsp. Minuta (L.) Arcang.?
Zuletzt geändert von kniebiskarle am 04.01.2021, 22:30, insgesamt 1-mal geändert.
Herzliche Grüße und danke für Beiträge zum Thema
Karl

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8469
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Senecio ??? Atlantikküste bei Seignosse

Beitrag von Anagallis » 04.01.2021, 11:25

Ein Greiskraut ist es jedenfalls mit dieser vielreihigen Hülle nicht.

warenaka
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2021, 18:34

Re: Senecio ??? Atlantikküste bei Seignosse

Beitrag von warenaka » 04.01.2021, 18:56

Guten Abend, Karl,
möchte nur einen kleinen Gedankenanstoß geben und frage einfach mal, ob es sich vielleicht um eine Bidens-Art handeln könnte?
Habe nur mein langjähriges Hobbywissen und diverse einschlägige Wilpflanzen-Bestimmumgsliteratur zur Verfügunmg.

Grüße vielmals von
Warena

Benutzeravatar
Hegau
Beiträge: 3917
Registriert: 17.04.2004, 19:50
Wohnort: Singen
Kontaktdaten:

Re: Senecio ??? Atlantikküste bei Seignosse

Beitrag von Hegau » 05.01.2021, 08:13

Mein erster Gedanke war auch Solidago virgaurea, aber da passen natürlich die Blätter nicht.
Wird wohl irgendwas (südafrikanisches??) Verwildertes sein... Wo sind die Zierpflanzen-Kenner?

Gruß Thomas
Online-Exkursionsflora für den Alpenraum http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de ... ahome.html

Bestimmungsschlüssel und Kartierung der Laufkäfer Baden-Württembergs http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de/Laufkaefer.html

Antworten