Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Teneriffa, Teide-Gipfel (=Sagina procumbens)

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Woody
Beiträge: 224
Registriert: 29.10.2020, 17:36

Teneriffa, Teide-Gipfel (=Sagina procumbens)

Beitrag von Woody » 09.11.2020, 18:58

Moosartige Pflanze, alpin (3600 m).
Was ist das?
Dateianhänge
Tenerife2 - Kopie.jpg
Tenerife2 - Kopie.jpg (171.84 KiB) 461 mal betrachtet
Tenerife2a.jpg
Tenerife2a.jpg (101.15 KiB) 461 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Woody am 21.11.2020, 18:42, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8255
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Teneriffa, Teide-Gipfel

Beitrag von Anagallis » 09.11.2020, 19:22

Kannst Du noch eine bessere Vergrößerung einer Frucht produzieren? Wenigstens so, daß man Steinbrech- oder Nelkengewächs erkennen kann?

Woody
Beiträge: 224
Registriert: 29.10.2020, 17:36

Re: Teneriffa, Teide-Gipfel

Beitrag von Woody » 09.11.2020, 19:31

Ist leider ein altes Foto. Es gibt keine Saxifragaceae auf Teneriffa (laut LISTA DE ESPECIES SILVESTRES DE CANARIAS
Hongos, plantas y animales terrestres, 2009)

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8255
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Teneriffa, Teide-Gipfel

Beitrag von Anagallis » 11.11.2020, 03:24

Es ist Sagina procumbens.

Die "Flora der Kanarischen Inseln" von Rolf Goetz schreibt:
Dem Niederliegenden Mastkraut (Sagina procumbens) [...] gebührt die Ehre, die am höchsten verbreitete Blütenplanze der Kanaren zu sein. Die gebietsfremde moosartige Pflanze [...] wurde auf gut 3600 m Höhe kurz unterhalb vom Teide-Gipfel entdeckt.
Das ist nicht nur plausibel, sondern paßt auch optisch sehr gut (vergleiche die Fruchkelche und -stiele), auch wenn die Art bei uns in Pflasterritzen doch etwas anders aussieht.

Vergleiche auch mit den Bildern z.B. hier:
http://www.luontoportti.com/suomi/en/ku ... -pearlwort

Woody
Beiträge: 224
Registriert: 29.10.2020, 17:36

Re: Teneriffa, Teide-Gipfel

Beitrag von Woody » 11.11.2020, 08:33

Super, danke! Wieder ein altes Rätsel gelöst. Daran habe ich nicht gedacht, obwohl ich die Pflanze im Garten habe.

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3478
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Teneriffa, Teide-Gipfel (gelöst)

Beitrag von Hortus » 11.11.2020, 11:52

Auf den Kanaren kommt auch Sagina apetala vor.
Viele Grüße, Hortus

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8255
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Teneriffa, Teide-Gipfel (gelöst)

Beitrag von Anagallis » 11.11.2020, 14:56

Jap, aber laut den Angaben nicht dort oben.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8255
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Teneriffa, Teide-Gipfel (gelöst)

Beitrag von Anagallis » 13.11.2020, 22:49

Nach dem Rothmaler müßten bei S. a. die Blätter eine lang ausgezogene Stachelspitze besitzen, ebenso wie zwei der vier recht schlanken Kelchblätter. Bei S. p. haben die Blätter auf Bildern bestenfalls eine haarfeine Granne und die Kelchblätter sind stumpf und ziemlich breit.

Siehe auch hier:
https://calphotos.berkeley.edu/cgi/img_ ... +0320+1489

Was auf den Bildern erkennbar ist, paßt zwar gut zu S. p., aber die letzte Sicherheit wird man so nicht bekommen. Angaben zur Höhenverteilung der Arten auf Teneriffa finde ich nicht.

Antworten