Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Orchidee ?

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Omnis123
Beiträge: 6
Registriert: 28.08.2020, 20:29

Orchidee ?

Beitrag von Omnis123 » 03.10.2020, 12:10

Hallo zusammen,
habe letzte Woche beim Schwammerlsuchen diese Pflanze gefunden.
Mein erster Gedanke war Orchidee .. würde mich natürlich sehr freuen :)

Vielleicht eine Epipactis ? Oder liege ich da komplett daneben ?

Gefunden auf einer Waldlichtung, Mischwald im Landkreis Freising, Oberbayern

Viele Grüße
IMG_1736.jpeg
IMG_1736.jpeg (316.1 KiB) 185 mal betrachtet
IMG_1739.jpeg
IMG_1739.jpeg (199.62 KiB) 185 mal betrachtet
IMG_1740.jpeg
IMG_1740.jpeg (154.13 KiB) 185 mal betrachtet

jake001
Beiträge: 3636
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Re: Orchidee ?

Beitrag von jake001 » 03.10.2020, 12:25

Na, da ist ja nicht mehr viel zu wollen.
Ich denk schon, dass es eine Epipactis ist. Da der Spross nicht deutlich violett ist, würde ich eher in die helleborine-Gruppe gehen. Aber dort läuft ohne Blütendetails nicht viel.
Allerdings haben wir hier für das Feld noch ausgemachte Spezialisten im Forum. Vlt geht ja doch noch mehr, z.B. anhand des Fundortes.

Omnis123
Beiträge: 6
Registriert: 28.08.2020, 20:29

Re: Orchidee ?

Beitrag von Omnis123 » 03.10.2020, 15:21

Alles klar, danke ! Dann lieg ich schon mal nicht komplett daneben :)

Werde mir den Platz auf jeden Fall mal merken und nächstes Jahr probieren die Blüte zu erwischen

Antworten