Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Gestreifter Gänsefuß? > Leider nicht!

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Jochen943
Beiträge: 1224
Registriert: 14.06.2016, 17:53
Wohnort: Oberndorf a.N.

Gestreifter Gänsefuß? > Leider nicht!

Beitrag von Jochen943 » 21.08.2020, 22:31

Liebe Pflanzenfreunde!

Diesen Gänsefuß habe ich gestern auf einer Ruderalfläche bei Oberndorf, Krs. Rottweil, BaWü gefunden. 2 Exemplare standen zwischen einer Unmenge der üblichen Weißen Gänsefüße. Ich halte ihn für einen Gestreiften Gänsefuß (Chenopodium strictum). Liege ich damit richtig?

Mit Dank im Voraus
Jochen
Dateianhänge
(1) DSC01259.JPG
Habitus
(1) DSC01259.JPG (135.63 KiB) 312 mal betrachtet
(2) DSC01268.JPG
Habitus
(2) DSC01268.JPG (169.09 KiB) 312 mal betrachtet
(3) DSC01262.JPG
Stängel mit Blättern
(3) DSC01262.JPG (84.62 KiB) 312 mal betrachtet
(4) DSC01265.JPG
Stängel mit Blättern
(4) DSC01265.JPG (87.36 KiB) 312 mal betrachtet
(5) DSC01266.JPG
Früchte
(5) DSC01266.JPG (80.21 KiB) 312 mal betrachtet
(6) DSC01276.JPG
Samen
(6) DSC01276.JPG (47.78 KiB) 312 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Jochen943 am 28.08.2020, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.

Andreas Melzer
Beiträge: 114
Registriert: 14.06.2019, 19:19
Wohnort: Nordwest-Sachsen

Re: Gestreifter Gänsefuß?

Beitrag von Andreas Melzer » 28.08.2020, 21:05

Hallo Jochen,
das wird wahrscheinlich ein cliffhanger.
Ich persönlich werde künftig Gebiete mit reichen Chenopodium-Vorkommen großräumig umfahren. Dieser Tage fand ich ebenfalls einen riesigen Bestand mit album, und dazwischen ein paar Pflanzen mit auffällig anderem Grün. Könnte schlicht eine ganz leichte Abweichung bei album sein, oder suecium.
Und deiner auch nach dem zehnten Blick strictum (warum zum Kuckuck dieser Name?). Mich irritieren hier die weniger ovoiden Samen; die scheinen eher rundlich mit kleiner Beule.
Beste Grüße,
Andreas

Jochen943
Beiträge: 1224
Registriert: 14.06.2016, 17:53
Wohnort: Oberndorf a.N.

Re: Gestreifter Gänsefuß?

Beitrag von Jochen943 » 28.08.2020, 21:52

Hallo Andreas!

"Cliff hanger" würde mich ja optimistisch stimmen; denn dann kommt die Lösung immer in der nächsten Fortsetzung!

Aber Deinen Einwand mit den Samen muß man leider sehr ernst nehmen. Also werde ich dieses Thema abhaken.

Jochen

Marlies
Beiträge: 581
Registriert: 12.08.2019, 22:24

Re: Gestreifter Gänsefuß? > Leider nicht!

Beitrag von Marlies » 29.08.2020, 00:08

http://www.guenther-blaich.de/pflseite. ... flla&lan=D
Seht ihr in Abb. 25 einen Unterschied zum Samen-Foto hier?
(Die Art hat in Michaels Datenbank übrigens einen neuen Namen.)
Marlies

Jochen943
Beiträge: 1224
Registriert: 14.06.2016, 17:53
Wohnort: Oberndorf a.N.

Re: Gestreifter Gänsefuß? > Leider nicht!

Beitrag von Jochen943 » 29.08.2020, 09:20

Danke, Marlies, für die schöne Seite!

Jochen

Andreas Melzer
Beiträge: 114
Registriert: 14.06.2019, 19:19
Wohnort: Nordwest-Sachsen

Re: Gestreifter Gänsefuß? > Leider nicht!

Beitrag von Andreas Melzer » 29.08.2020, 11:18

Hallo,
ich nochmal kurz.
Bei der Samenform bezog ich mich auf offene-naturfuehrer.de.
Aber es alles verdammt vage. Vielleicht sammle ich für den Winter mal etwas Material und mache auch ein paar Messreihen. Die Weihnachtszeit bietet sich da an.
Bild
Beste Grüße,
Andreas

Antworten