Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Dolomiten

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Wilhelm07
Beiträge: 115
Registriert: 12.07.2016, 13:47
Wohnort: Nürnberg

Dolomiten

Beitrag von Wilhelm07 » 21.08.2020, 21:34

Liebe Pflanzenfreunde,
da sich in Corona-Zeiten die Menschen angeblich besonders den Blumen zuwenden, stelle ich Funde aus den zentralen Dolomiten ein,
um eben auch andere zu erfreuen. Ich hoffe, mit den Bestimmungen halbwegs richtig zu liegen. Als Pflanzenliebhaber bin ich auch
ein Freund deutscher Namen.
Zeile 1: Bild 1 und Bild 2 sind Dolomitenkohlröschen. Zweifarbigkeit ist kein Differentialmerkmal. Bild 3 ist ungeklärt.
Zeile 2: Dolomitenglockenblume mit männlicher Steinhummel als Bestäuber
Zeile 4: Schopfige Teufelskralle
Viele Grüße, Wilhelm
Dolomiten.jpg
Dolomiten.jpg (197.13 KiB) 186 mal betrachtet

pedicularis
Beiträge: 1804
Registriert: 07.06.2015, 16:26

Re: Dolomiten

Beitrag von pedicularis » 22.08.2020, 10:38

Hallo Wilhelm07
Wunderschöne Fotos. Danke für das Zeigen. Ich war einmal in den Dolomiten um Himmelsherold, Dolomitenglockenblume und Schopfige Teufelskralle zu fotographieren, mußte aber meine Frau sofort ins Krankenhaus in Bruneck bringen. Das war Ende der Dolomitenreise. Deine Bilder bringt richtig Appetit, noch einen Besuch zu machen. Darf ich fragen, wo du die Glockenblume und die Teufelskralle gefunden hast, bitte? Muß man da klettern? Leider bin ich nicht Schwindelfrei.
Viele Grüße
Patrick

Antworten