Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Alnus x spaethii?

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Maltus
Beiträge: 15
Registriert: 26.05.2019, 21:54

Alnus x spaethii?

Beitrag von Maltus » 09.01.2020, 13:19

Seit einigen Jahren wird in Augsburg straßenbegleitend diese Erlen-Art gepflanzt. Blätter sehr groß, dunkelgrün, gezähnt, spitz zulaufend, bis in den November hinein sommergrün am Baum bleibend, nach den ersten Nachtfrösten innerhalb weniger Tage abfallend (das Blatt-Foto ist von Anfang Dezember, die anderen von heute). Männliche Kätzchen teils über 10 cm lang, in Büscheln zu dreien, und wenn mich meine juckende Kopfhaut nicht täuscht: schon jetzt Pollen streuend. Ist das die Purpur-Erle, Alnus x spaethii?
Freundliche Grüße
Georg
Dateianhänge
IMG_3855.jpg
IMG_3855.jpg (111.81 KiB) 459 mal betrachtet
IMG_3850.jpg
IMG_3850.jpg (226.94 KiB) 459 mal betrachtet
IMG_3854.jpg
IMG_3854.jpg (131.44 KiB) 459 mal betrachtet
IMG_3501.jpg
IMG_3501.jpg (73.99 KiB) 459 mal betrachtet

Garibaldi
Beiträge: 1656
Registriert: 17.05.2014, 12:33

Re: Alnus x spaethii?

Beitrag von Garibaldi » 09.01.2020, 20:51

Me.E. passt Alnus X sparthii, siehe dazu auch hier: viewtopic.php?f=13&t=42502&p=162153&hilit=alnus#p162153.

Maltus
Beiträge: 15
Registriert: 26.05.2019, 21:54

Re: Alnus x spaethii?

Beitrag von Maltus » 10.01.2020, 06:14

Dieser Beitrag war mir nicht mehr präsent - herzlichen Dank für den Hinweis! Ja, das scheint die gleiche Art zu sein ...
Freundliche Grüße
Georg

Antworten